CAEMAX Messtechnik
GHM Rail
produktiv Messen

Messeveranstaltung

Moin! Norddeutsche Automatisierungsprofis treffen sich im Januar in Hamburg

Am 15. und 16. Januar 2020 heißt es in der Messehalle Hamburg-Schnelsen wieder all about automation. Über 150 Aussteller zeigen Komponenten und Systeme der Industrieautomation, stellen sich als Engineering-Partner vor und beraten bei Digitalisierungsthemen. Leser des messweb-Newsletters erhalten mit dem Code 239mCwW2 auf www.automation-hamburg.de ein Gratisticket zur Messe.

Die Regionalmessereihe all about automation startet ihr Messejahr am 15. und 16. Januar 2020 in der Messehalle Hamburg-Schnelsen mit der Ausgabe speziell für die Nordregion. Rund 150 Aussteller werden auf der hochspezialisierten Fachmesse für Industrieautomation vertreten sein. 129 Unternehmen waren auf der letzten Messe. Damit bietet sich dem Besucher 2020 ein noch umfangreicheres Angebot. Es geht um einsatzerprobte Komponenten und Systeme der industriellen Automation und um praxistaugliche Lösungen für die digitale Transformation. Vertreten sind zahlreiche international führende Unternehmen, wie z.B. ABB Stotz-Kontakt, Eplan, Murrelektronik, Phoenix Contact, Pilz, Rittal oder Schneider Electric. Ein wichtiger Baustein des all about automation Ausstellerportfolios sind die direkt in der Nordregion ansässigen und tätigen Engineering-Dienstleister und damit die Spezialisten für die Umsetzung von kompletten Automatisierungslösungen. Mit dabei sind z.B. Ahlrich Siemens und besecke aus Bremen; Emis electrics, IVM Ingo von Minden und KTC Systemtechnik aus Hamburg; Hanseatic Power Solutions aus Norderstedt, Leitek aus Schwerin, Reinholz Software & Technology aus Itzehoe oder TDK Technische Dienste Kleinschmidt aus Neumünster. Spezialisten für Robotik-Anwendungen sind 2020 erneut stark auf der Messe vertreten. So zum Beispiel IAI Industrieroboter, igus, Rethink Robotics und Universal Robots.

Die Besucher der Messe stammen vornehmlich aus einem Einzugsgebiet von bis zu zwei Autostunden rund um den Messeort und spiegeln einen Mix der in der Nordregion vertreten Anwendungsbranchen der Industrieautomation wider. Schwerpunkt bildet der Maschinen- und Anlagenbau und die elektrotechnische Industrie.

Die rund zwanzig kostenfreien messebegleitenden Vorträge auf der Talk Lounge sind nach den Themenbereichen Industrielle Kommunikation, IIoT, Safety und Security, Antriebstechnik, Robotik und MRK sowie Schaltschrankbau gegliedert. Die Themen reichen von detailliertem Fachwissen über die Leistungsfähigkeit spezieller Lösungen bis hin zu Diskussionen über die Möglichkeiten und Grenzen von Offenheit und Interoperabilität.


05.01.2020

Heilbronner Straße 150
70191 Stuttgart
Deutschland
Tel.: +49 711 217267 10
Fax: +49 711 217267 99
infountitledexhibitionscom
https://www.all-about-automation.com/de/
messweb.de: Nachrichten aus der Messtechnik-Welt, Informationen zu Firmen/Organisationen, Produkten