CAEMAX Messtechnik
IMTRON
produktiv Messen
Messtechnik von ZSE
Echtzeitloesungen ADwin
Optische Messtechnik
Top-Ereignisse
Sensor- und Messtechnik Synotech Messwerteerfassung  SIRIUS
Herrliche Augenblicke
Think positive!

Künstliche Intelligenz erlöst uns von langweiligen Tätigkeiten, die sich wiederholen und die man automatisieren kann. Wir werden mehr Zeit für Kreative und strategische Aufgaben haben.
Stefan Ries Der SAP-Personalvorstand ist der Meinung, KI bringe die Menschlichkeit zurück.

Weil ich von der Bank kein Geld bekam, habe ich mir Reserven in Form von Ideen geschaffen und sie erfolgreich verwirklicht. Ideen sind billiger als Kredite. 
Baltasar Hauser Besitzer des 5* Bio- und Wellnessresorts Stanglwirt in Kitzbühel, hat einst mit dem Wirtshaus auch Schulden geerbt.

Langfristige Wettervorhersagen werden bald genauer.
Anne Grete Straume die Chefforscherin der Erd-Erforschungs-Mission "Aeolus" der Esa

Neues aus Absurdistan

Wo findet man den Fingerabdruck des Handy-Besitzers? Richtig. Auf dem Gerät. Dann könnte man gleich seine PIN auf den Zettel schreiben und auf das Gerät kleben.
Philipp Kalweit Der 17-jährige Auftrags-Hacker rät von solchen Sicherheitsstandards wie der Finger-Abdruck ab.

Viele Sicherheitslücken werden von unseren Kunden nicht geschlossen, sobald sie bekannt sind, sondern erst dann, wenn sie sich rentieren. Vor allem im Banksektor ist das so.
Philipp Kalweit Der Auftrags-Hacker kann mithilfe einer Richtantenne EC-Karten mit NFC-Schnittstelle aus vier Meter Entfernung auslesen.

HLK-Strömungsmessumformer mit digitaler Schnittstelle

Der EE650 Strömungsmessumformer bietet jetzt eine RS485-Schnittstelle mit Modbus RTU- oder BACnet MS/TP-Protokoll

EE650 Strömungsmessumformer
Der EE650 Strömungsmessumformer verfügt jetzt über eine RS485-Schnittstelle mit Modbus- oder BACnet-Protokoll

Der EE650 Strömungsmessumformer von E+E Elektronik eignet sich für den Einsatz in der Gebäudeautomation und zur Prozesssteuerung. Durch die hohe Messgenauigkeit ermöglicht das Gerät eine zuverlässige Steuerung der Luftgeschwindigkeit in Lüftungs- und Klimakanälen. Zusätzlich zur Variante mit Analogausgang bietet der Messumformer jetzt auch eine RS485-Schnittstelle mit Modbus- oder BACnet-Protokoll.

Der EE650 misst Luftgeschwindigkeiten bis zu 20 m/s und ist als Kanalversion sowie mit abgesetztem Fühler erhältlich. Die neue Gerätevariante verfügt über eine RS485-Schnittstelle und kann via Modbus RTU- oder BACnet MS/TP-Protokoll einfach in ein Bussystem integriert werden.Beim EE650 mit Analogausgang stehen die Messwerte wahlweise als Strom- oder Spannungssignal zur Verfügung. Der Messbereich, das Ausgangssignal sowie die Ansprechzeit sind wählbar.

Robustes, verschmutzungsresistentes Sensorelement

Der im EE650 eingesetzte E+E Strömungssensor basiert auf dem Heißfilmanemometer-Prinzip. Modernste Transfer-Molding Technik verleiht dem Dünnschichtsensor eine hohe mechanische Stabilität. Aufgrund seines innovativen Strömungsprofils ist das Sensorelement besonders verschmutzungsresistent. Dadurch ist eine ausgezeichnete Messgenauigkeit und Langzeitstabilität gegeben.

Einfache Installation und Justage

Das funktionale IP65 / NEMA 4 Gehäuse sowie der im Lieferumfang enthaltene Montageflansch vereinfachen die Installation des Messumformers.

Mit einem optionalen Adapterkabel und der kostenlosen EE-PCS Konfigurationssoftware kann das Gerät justiert und die Ausgangsskalierung sowie die Schnittstellen-Parameter eingestellt werden.


03.09.2018

Langwiesen 7
4209 Engerwitzdorf
ÖSTERREICH
Tel.: +43 7235 605-0
Fax: +43 7235 605-8
infoepluseat
https://www.epluse.com
messweb.de: Nachrichten aus der Messtechnik-Welt, Informationen zu Firmen/Organisationen, Produkten