CAEMAX Messtechnik
IMTRON
produktiv Messen
Messtechnik von ZSE
Echtzeitloesungen ADwin
Optische Messtechnik
Top-Ereignisse
Messwerteerfassung  SIRIUS Synotech Sensor und Messtechnik
Herrliche Augenblicke
Think positive!

Am liebsten möchte ich total fit 107 werden und dann eines Morgens einfach nicht mehr aufwachen.
Jens Spahn Gesundheitsminister

Das Leben in Deutschland ist ein Hauptgewinn.
Jan Josef Liefers Der erfolgreiche Schauspieler versteht den Hang zum Klagen nicht.

Ich bin keine Helikopter-Mum. Wobei – meine Kinder sehen es manchmal anders.
Barbara Becker Mutter und erfolgreiche Unternehmerin

Neues aus Absurdistan

Das einzige, was ich wirklich vermisse, ist, dass ich nicht mal ein halbes Jahr im Ausland leben konnte. Aber als Bundestagsmitglied kann man das schlecht.
Jens Spahn Gesundheitsminister und seit seinem 22 Lebensjahr Bundestagsmitglied.

Ich hatte damals kein Geld, mein Konto war ständig in Miesen. Trotzdem war ich glücklich. Ich fühle mich heute nicht besser als damals.
Jan Josef Liefers Der „Tatort“-Kommissar über seinen Erfolg

Teledyne Test Tools – die neue Marke von Teledyne LeCroy

10- und 15-GHz TDR Geräte für zielgenaue Messungen bei Problemen mit der Signal Integrität


Teledyne LeCroy hat seine neue Marke Teledyne Test Tools vorgestellt. Die neue Marke erweitert das Produktspektrum von Teledyne LeCroy durch eine Vielzahl von qualitativ hochwertigen Messgeräten.

Teledyne Test Tools (T3) Produkte werden von Teledyne LeCroy Mitarbeitern im Vertrieb und Kundendienst betreut. Die neue Marke T3 erschafft einen One-Stop-Shop für Ingenieure, Entwickler und (Hoch-)Schulen.

In den kommenden Wochen und Monaten wird Teledyne LeCroy viele neue Messgeräte auf den Markt bringen, um das Produktportfolio regelmäßig auszubauen.

Die ersten Produkte mit dem Markenzeichen Teledyne Test Tools (T3) sind zwei ultra-portable Time-Domain Reflectometer (TDR). Die beiden TDR-Instrumente T3SP10D (10 GHz) und T3SP15D (15 GHz) sind sehr kompakt, verfügen über einen echten Differentiellen TDR-Pulser und sind ideal um Signalintegritätsprobleme in Steckern, Übertragungsleitungen, seriellen Datenkanälen und Kabeln präzise zu diagnostizieren. Dank ihrer kleinen Bauformen und der optionalen internen Batterie können die TDRs T3SP10D und T3SP15D überall im Testlabor aber auch im Feld eingesetzt werden, um Impedanzdiskontinuitäten in Anwendungen wie KFZ-Steuergeräte (ECU) und Automotive Ethernet, Luft- und Raumfahrt, IC-Fertigung und Telekommunikation zu messen.

Die meisten modernen schnellen Datenstandards nutzen differentielle Übertragungsleitungen. In solchen Szenarien ist ein TDR ein unschätzbares Werkzeug, um Impedanzen von einem Ende zum anderen im Kanal zu kontrollieren und Diskontinuitäten zu verstehen.

Mit den TDR-Instrumenten T3SP10D und T3SP15D können Anwender Diskontinuitäten genau lokalisieren. Diese können die Anstiegszeiten, die Impulsdauer, das Timing, den Jitter und den Rauschanteil des Datensignals negativ beeinflussen was wiederum die Zuverlässigkeit und Funktionalität des Gesamtsystems beeinträchtigen kann. Das True-Differential Design des TDR-Pulsers vereinfacht den Messaufbau, da eine Masseverbindung für koaxiale Übertragungsleitungen oder nicht abgeschirmte verdrillte Leitungspaare nicht erforderlich ist.

Viele moderne serielle Datenstandards wie Ethernet und USB erfordern die Messung der Impedanzanpassung im Frequenzbereich unter Verwendung von S-Parametern (S11). Die TDR-Instrumente T3SP10D und T3SP15D führen vollständig kalibrierte differentielle S-Parameter-Messungen unter Verwendung der gleichen OSL-Kalibrierungsstandards wie Vektor-Netzwerkanalysatoren durch (im Zeitbereich verwenden beide TDRs die OSL-Kalibrierung anstatt der einfachen Normalisierung konkurrierender Instrumente, wodurch die Genauigkeit der Impedanzdarstellung verbessert wird).

Die TDR-Instrumente bieten schnelle Anstiegszeiten von 50 ps (T3SP10D) und 35 ps (T3SP15D), was einer Impedanz-Ortsauflösung (in FR4) von 4,2 mm bzw. 3 mm entspricht, sowie eine schnelle TDR-Wiederholrate von bis zu 10 MHz. Zusammen mit einem langen Speicher von bis zu 50.000 Punkte können mit hoher Auflösung TDR-Aufzeichnungen von Messobjekten von bis zu 40 Metern (bei 1 MHz Wiederholrate) erfasst werden. Die Geräte sind außerdem durch ein ESD-Schutzmodul (koaxiales HF-Relais) ausgestattet, das die Signaleingänge zuverlässig vor ESD-Pulsen schützt, wenn das Gerät nicht benutzt wird.

Preise und Verfügbarkeit

Die Teledyne Test Tools T3SP10D und T3SP15D TDRs sind ab sofort zu Preisen ab 16.560 Euro erhältlich. Zu den Optionen gehören eine interne Batterie, ein Aufbewahrungs- / Reisekoffer, phasenangepasste Kabel, TDR-Tastköpfe, Kalibrierungskits und Schulungen vor Ort.


01.10.2018

Im Breitspiel 11c
69126 Heidelberg
DEUTSCHLAND
Tel.: +49 6221 8270-0
Fax: +49 6221 8346-55
contact.gmbhteledynelecroycom
http://teledynelecroy.com/europe
messweb.de: Nachrichten aus der Messtechnik-Welt, Informationen zu Firmen/Organisationen, Produkten