Wasserstoffanalyse

Hohe Präzision und vielfältige Prüfanwendungen

Hohe Präzision und vielfältige Prüfanwendungen

Horiba, ein Hersteller und Innovationsführer von Messinstrumenten und -systemen, hat heute die Ergänzung seines Portfolios zur Kraftstoffverbrauchsmessung um die HyFQ-2000 Serie angekündigt, die jetzt auch die Messung von Wasserstoff oder komprimiertem Erdgas (CNG) ermöglicht. Damit baut das Unternehmen sein Elektrifizierungsportfolio im Bereich Fuel Cell Electic Vehicle (FCEV) weiter aus und erfüllt die steigende Marktnachfrage nach Wasserstoff-F&E-Lösungen.

Mit der in der neuen Serie eingesetzten Coriolis-Messtechnik lässt sich der Durchfluss von Wasserstoff oder optional CNG sowohl bei Verbrennungsmotoren als auch bei Brennstoffzellenfahrzeugen bis zu 500 kW in Echtzeit mit hervorragender Genauigkeit messen und das auch bei hochdynamischen Prüfzyklen. Ihre verschiedenen Nieder- und Hochdruckkonfigurationen ermöglichen eine Vielzahl unterschiedlicher Prüfanwendungen, einschließlich Fahrzeugzertifizierung, Motorkalibrierung und Leistungstests sowie Klima- und Emissionsbewertungen.

„Mit unseren hoch präzisen und zuverlässigen Kraftstoffverbrauchsmessgeräten der FQ Serie haben wir uns bereits als zuverlässiger Partner auf dem Mobilitätsmarkt etablieren können – was die traditionellen Antriebsstränge angeht“, betont Alexander Pätz, Sales Engineer Fuel Cell Test Stations bei Horiba FuelCon, und ergänzt: „Durch die neue HyFQ-2000 Serie können wir jetzt auch Wasserstoffverbrauchsmessungen für neue und zukünftige Antriebskonzepte anbieten. Hierfür lässt sich die HyFQ Serie in bereits bestehende Prüfstände integrieren, ermöglicht so die Weiterverwendung bestehender Infrastrukturen und bietet somit unseren Kunden nicht nur eine verlässliche und genaue, sondern gleichzeitig auch kosteneffiziente Verbrauchsmessung an.“

Teilen

Analyse-Software

Frühe Entwicklung und virtuelles Prototyping

Frühe Entwicklung und virtuelles Prototyping

Siemens erweitert sein Simcenter-Portfolio um NVH-Vorhersagefunktionen.

mehr lesen

Fahrzeug-Diagnose

OBDonUDS – Was steckt hinter dem neuen Diagnosestandard?

OBDonUDS – Was steckt hinter dem neuen Diagnosestandard?

Vector Informatik bietet eine sofort einsetzbare Werkzeugkette für den neuen Diagnosestandard OBDonUDS (SAE J1979-2) an.

mehr lesen

Schulungen

Schulung und Service von ZSE für DMS-Messungen an Leiterplatten

Schulung und Service von ZSE für DMS-Messungen an Leiterplatten

Bei DMS-Messungen an Leiterplatten sind einige Besonderheiten zu beachten. Das betrifft die Auswahl geeigneter DMS, deren Installation und auch die Messung und Bewertung der Ergebnisse. In den DMS-Schulungen geht ZSE darauf detailliert ein und bietet auch die DMS-Installation und die Durchführung von Messungen als Service an.

mehr lesen

Hall-Sensoren

Redundanz für sicherheitskritische Anwendungen.

Redundanz für sicherheitskritische Anwendungen.

Die TDK Corporation erweitert ihr Micronas Hall-Effekt- Sensorportfolio um den Direktwinkelsensor HAR 3927.

mehr lesen

Batterietestsysteme

Wesentlicher Beitrag zur Elektromobilität

Wesentlicher Beitrag zur Elektromobilität

AVL Batterietestsysteme für neues Prüflabor in Norddeutschland.

mehr lesen
Anzeige

Messräder

Wetterfeste Messräder für den Fahrversuch

Wetterfeste Messräder für den Fahrversuch

Ob Fahrdynamik-Tests, Bremsversuche oder Bestimmung von Lastkollektiven - das 6-Komponenten-Messrad Caemax WFT-Cx von imc misst hochpräzise alle auf das Fahrzeug einwirkende Kräfte und Momente. Das robuste Gehäuse schützt zuverlässig vor Schmutz, Wasser und Schnee und erlaubt Einsätze bei jedem Wetter.

mehr lesen

Strommessung

Einfache Handhabung auf Prüfständen

Einfache Handhabung auf Prüfständen

CSM präsentiert HV Breakout-Module mit PowerLok-Stecksystem.

mehr lesen

Messstandards

Umwelt wahrnehmen und erfasste Daten verarbeiten

Umwelt wahrnehmen und erfasste Daten verarbeiten

Asam veröffentlicht den weltweit ersten Standard für das Labeln von Multi-Sensordaten und das Taggen von Szenarien.

mehr lesen

SENSOR+TEST 2022

European Test and Telemetry Conference ettc2022

European Test and Telemetry Conference ettc2022

Die European Test and Telemetry Conference ettc2022 findet gemeinsam mit der Messtechnik-Messe SENSOR+TEST vom 10. bis 12. Mai 2022 in Nürnberg statt. Die internationale Tagung wird von einem gesonderten Ausstellungsbereich begleitet. Im Mittelpunkt stehen die neuesten Entwicklungen aus den Bereichen Test-Instrumentierung, Telemetrie, Telecontrol und Datenverarbeitung.

mehr lesen

Wärmemanagement

Sicheres und zuverlässiges autonomes Fahren

Sicheres und zuverlässiges autonomes Fahren

Delta ist Partner von Webasto bei der Entwicklung einer Wärmemanagement-Lösung für Kfz-Dachsensormodule.

mehr lesen

Messstandards

Branchenweite Standards für die Kommunikation

Branchenweite Standards für die Kommunikation

Rohde & Schwarz tritt dem Car Connectivity Consortium bei und unterstützt Standards für die Fahrzeug-Smartphone-Kommunikation.

mehr lesen

drivesweb-Newsletter

Der neue drivesweb-Newsletter 24/2021 ist da

Der neue drivesweb-Newsletter 24/2021 ist da

Haben Sie schon unseren aktuellen drivesweb-Newsletter gelesen? Erfahren Sie u.a. mehr über moderne und sparsame Industrie-PC, flexible dezentrale Frequenzumrichter oder den weltweit ersten…

mehr lesen