Filter

Schnell, heiß, lange haltbar

Schnell, heiß, lange haltbar

Schnell, heiß, lange haltbar

TDK hat die Serie KCZ1210DH von Gleichtaktfiltern für Automotive-Anwendungen entwickelt. Diese Serie bietet eine Rauschunterdrückung für differenzielle Hochgeschwindigkeits-Signalleitungen in Kraftfahrzeugen und ist mit 1,25 x 1,0 x 0,5 mm³ (Gehäusegröße 1210) äußerst kompakt.

Aufgrund von immer mehr fortschrittlichen Fahrerassistenzsysteme (ADAS) steigt auch der Bedarf an Kameras in diesem Bereich. So sind Frontkameras und Kameras für Rundumsichtmonitore mit Gleichtaktfiltern zur Störunterdrückung ausgestattet. Damit große Mengen an Videosignalen verarbeitet werden können, wird die Signalübertragungsrate weiter ansteigen müssen, um sichere autonome Fahrsysteme aufzubauen.

Dieses Produkt unterstützt Hochgeschwindigkeitssignale mit Übertragungsraten von über 10 Gbit/s. Zusätzlich trägt es zur Rauschunterdrückung im GHz-Band bei, das aufgrund der erhöhten Geschwindigkeit erzeugt wird. Durch die Unterstützung eines Betriebstemperaturbereichs von -55 ºC bis +125 ºC und die Verwendung einer leitfähigen Elektrode auf Harzbasis werden Risse im Produkt aufgrund von thermischen Schocks verhindert und gleichzeitig die Beständigkeit gegenüber mechanischen Belastungen wie etwa Substratspannungen erhöht.

TDK arbeitet daran, sein Portfolio an induktiven Bauelemente für ADAS zu erweitern. Zeitnah wird die Serie der miniaturisierten Gleichtaktfilter ausgebaut, um die Anforderungen an die differenzielle Hochgeschwindigkeits-Signalübertragung zu unterstützen.

Hauptanwendungen

  • Hochgeschwindigkeitsschnittstelle
  • HDMI1.4/ 2.0 (3.4 Gbps / 6 Gbps), LVDS/MIPI D- PHY(4.5 Gbps), USB3.0 / 3.1 Gen1 (5 Gbps), USB3.1 Gen2 (10 Gbps), Next Gen Interface(10 Gbps~)
  • Fortschrittliche Fahrerassistenzsysteme (ADAS)

Haupteigenschaften und -vorteile

  • Unterstützt Hochgeschwindigkeits-Differenzialgetriebeanwendungen von über 10 Gbit/s
  • Einsetzbar bis zur Höchsttemperatur von 125 °C
  • Eine Elektrode aus leitfähigem Harz verringert mechanische und thermische Belastungen
  • Kompakte Abmessungen von nur 2,0 x 1,25 x 1,0 mm (L x B x H) für einen platzsparenden Aufbau
Teilen

Drehmomentsensoren

High precision, ultra precision and then there is XtreMA 2.0 Torque Measurement – Manner did it again

High precision, ultra precision and then there is XtreMA 2.0 Torque Measurement – Manner did it again

Wenn man denkt, es geht nicht mehr genauer, dann bringt Manner den XtreMA 2.0.

mehr lesen

Simulation

Sensoren autonomer Fahrzeuge durch virtuelle Testfahrten absichern

Sensoren autonomer Fahrzeuge durch virtuelle Testfahrten absichern

Neue dSpace-Lösung für Sensorsimulation: Aurelion.

mehr lesen
Anzeige

Lenkradaufnehmer

Lenkradaufnehmer von ZSE für PKW und Nutzfahrzeuge

Lenkradaufnehmer von ZSE für PKW und Nutzfahrzeuge

Die Lenkradaufnehmer MCL-2 und MCL-3 vereinen die Messfunktion von Lenkmoment und Lenkwinkel mit der Funktionalität moderner Lenkräder samt Airbag, diversen Bedientasten und Entertainment Funktionen, bei sehr geringer Bauhöhe. Der MCL Aufnehmer bietet über Funktelemetrie, CAN-BUS, Analogausgang, Digitalausgang und USB/Com-Schnittstelle eine reibungslose Signalübertragung. Erfahren Sie mehr zum…

mehr lesen

Software

Jetzt mit Scripting

Jetzt mit Scripting

Die LIN-Monitoring-Software PLIN-View Pro von Peak ist in der Version 3 erschienen.

mehr lesen

Testsysteme

Umfassende Abdeckung

Umfassende Abdeckung

China Automotive Technology and Research Center Co. Ltd setzt  auf automatisiertes C-V2X-HF-Testsystem von Rohde & Schwarz.

mehr lesen
Anzeige

Messmodule

Ruhe- und Betriebsströme präzise messen und optimieren

Ruhe- und Betriebsströme präzise messen und optimieren

Das CAN-basierte Messmodul imc Cansas IHR verfügt über zwei unabhängige Kanäle zur Strommessung mit Auto-Ranging bei einem maximalen Messbereich von 50 A bei einer minimalen Auflösung von 50 nA innerhalb einer Messung. Messen Sie Ruhe- und Betriebsströme präzise, identifizieren und optimieren Sie energiehungrige Komponenten in Fahrzeugen.

mehr lesen

Lidar-Technologie

Zwei Neuheiten im Programm

Zwei Neuheiten im Programm

Blickfeld kündigt ersten smarten 3D-Lidar Qb2 an und stellt die leistungsstarke Software Percept vor.

mehr lesen

Automotive-Software

Updates für Vehicle-Safety-Produkte

Updates für Vehicle-Safety-Produkte

X-Crash, X-Zero und X-Crash ATD von MeasX mit erweitertem Funktionsumfang.

mehr lesen

SENSOR+TEST 2022

European Test and Telemetry Conference ettc2022

European Test and Telemetry Conference ettc2022

Die European Test and Telemetry Conference ettc2022 findet gemeinsam mit der Messtechnik-Messe SENSOR+TEST vom 10. bis 12. Mai 2022 in Nürnberg statt. Im Mittelpunkt stehen dabei die neuesten Entwicklungen aus den Bereichen Test- Instrumentierung, Telemetrie, Telecontrol und Datenverarbeitung. Schon jetzt sind zahlreiche Aussteller gemeldet und das Tagungsprogramm wird in Kürze erscheinen.

mehr lesen

Emulation

Robuste Radarsensoren und Algorithmen entwickeln

Robuste Radarsensoren und Algorithmen entwickeln

Dre neue Radar Scene Emulator von Keysight erlaubt die Emulation vollständiger Szenen.

mehr lesen

Messstandards

Neuer Standard auf dem Weg

Neuer Standard auf dem Weg

ASAM veröffentlicht Konzept für einen neuen Sicherheitsstandard für vernetzte und automatisierte Fahrzeuge.

mehr lesen

Messtechnikplattform

Zeitgleiche Aufzeichnung von Messdaten

Zeitgleiche Aufzeichnung von Messdaten

b-plus präsentiert neuen GPU Add-on Brick2 SPC P1000.

mehr lesen

drivesweb-Newsletter

Der neue drivesweb-Newsletter 27/2022 ist da

Der neue drivesweb-Newsletter 27/2022 ist da

Schon den aktuellen drivesweb-Newsletter gelesen? Erfahren Sie u.a. mehr über Kupplungen mit Atex-Kennzeichnung, kompakte und präzise Drehgeber oder Frequenzumrichter im Riesenrad.

mehr lesen