Mikrofone

Wetterfeste Mikrofoneinheiten für vielfältigen Einatz

Wetterfeste Mikrofoneinheiten für vielfältigen Einatz

Im heutigen Zeitalter des hohen Umwelt- und Gesundheitsbewusstseins ist die genaue Lärmmessung der verschiedenen Arten von Lärmbelästigung, wie Verkehrslärm, Fluglärm, Baulärm, Bahn- und Industrielärm und anderen Quellen von Lärmemissionen von entscheidender Bedeutung.

Microtech Gefell/ MTG bietet traditionell eine breite Palette von Präzisionsmessmikrofonen mit Wetterschutz für temporäre und permanente Installationen an.

Die WME 980 AM und WME 980 CN sind wetterfeste Mikrofoneinheiten der Spitzenklasse für die permanente Messung im Freien sowie für die stationäre oder mobile Überwachung von Gemeinschaftslärm oder Flughafenlärm (WME 980 AM).

  • 20 Hz bis 20 kHz
  • 15 dBA bis 149 dB
  • Lemo ERD.2S.306
  • Versorgungsspannung: 6 V DC bis 25 V DC
  • Fernkalibrierung mit elektrostatischem Aktuator
  • Schalleinfall senkrecht (AM) oder horizontal (CN) zur Mikrofonachse


Die WME 980 AM und WME 980 CN sind wetterfeste Mikrofoneinheiten für Dauerschallmessungen im Freien, stationäre und ortsveränderliche Lärmüberwachung sowie die Analyse von Umgebungs- und Verkehrs- und Fluglärm. Ihr Gehäuse besteht aus Edelstahl und ist mit Vogelabweiser, Windschutz und Regenschutz ausgestattet. Im Gehäuse befinden sich leicht auswechselbare Trockenbeutel mit Silika-Gel. Ein einfach auswechselbarer Trockenadapter TA 202 L mit Feuchtigkeits-Indikatorfenster ist Bestandteil der Messmikrofone. Zur Befestigung dient ein G 1,5“ Anschlussgewinde, an das auch ein Stativadapter angeschraubt werden kann. Die wetterfesten Mikrofoneinheiten können mit üblichen Schallkalibratoren kalibriert werden.

Zur Fernkalibrierung sind sie mit einem fernschaltbaren Kalibriergenerator ausgestattet, der über eine elektrostatische Vorsatzelektrode ein Kalibriersignal mit 1 kHz einspeist. Im Gerät befinden sich Schalter für einen Kabeltreiber und eine Mikrofonheizung, die einer möglichen Kondensation unter extremen klimatischen Bedingungen vorbeugt. Die wetterfesten Mikrofoneinheiten sind für Schallpegelmessgeräte der Klasse 1 nach IEC 61672 geeignet.


Die Entwicklung und Markteinführung einer digitalen Variante der 980 AM und WME 980 CN erfolgte in Umsetzung wichtiger Impulse aus der Praxis und ermöglicht eine individuelle Erweiterung der Funktionalität und des Einsatzspektrums, sowohl bei der Fluglärmmessung als auch Verkehrslärm, Baulärm, Bahn- oder Industrielärm. Die digitalen Varianten besteht aus der 1/2“ Messmikrofonkapsel MKS 221, dem 1/2“ Messmikrofonvorverstärker MV 240 digital mit USB Interface, dem Trockenadapter TA 202, dem Regen-/Staubschutz RS 98 sowie dem Windschutz VW 98 mit Vogelabweiser.

Teilen
SENSOR+TEST 2024

Potentiometer

Linearpotentiometer für Crash-Test-Dummies

Linearpotentiometer für Crash-Test-Dummies

In enger Zusammenarbeit mit der Automobilindustrie hat Disynet mit der DLPC-Serie linearpotentiometrische Wegsensoren speziell für die Messung der Brustkorb-Deformation von Crash-Test-Dummies…

mehr lesen
Anzeigen

Release

Neuestes Release IPEmotion 2024 R1 mit vielen neuen Funktionen

Neuestes Release IPEmotion 2024 R1 mit vielen neuen Funktionen

Zu den wichtigsten Neuerungen gehören die Unterstützung einer neuen USB-Kamera sowie die Möglichkeit der Nutzung eines USB2ETH-Adapters zum Anschluss eines externen Modems. Weiterhin können benutzerdefinierte Kühlmittel in IPEmotion PC verwendet und komplexe Konvertierungsaufträge für den IPEconverter definiert werden.

mehr lesen

SENSOR+TEST 2024

Innovationen in der Vorschau

Innovationen in der Vorschau

Ein lohnender Ausblick: Schon mehr als zwei Monate vor dem Messestart zeigen viele Aussteller im Internetportal der Messe, mit welchem Angebot an Innovationen sie Anfang Juni in Nürnberg begeistern wollen.

mehr lesen

Drehmomentmessflansche

High-Speed Drehmomentmessflansche für E-Mobility und Luftfahrt

High-Speed Drehmomentmessflansche für E-Mobility und Luftfahrt

Im Bereich der Luftfahrt sowie für die Entwicklung der E-Mobility sind Prüfstände mit großen Drehzahlen bis zu 60.000 -1/min notwendig. Im Gegensatz zu den Verbrennungsmotoren sind bei den E-Motoren…

mehr lesen

Beschleunigungssensoren

Gehäuseisolierter triaxialer TEDS-Beschleunigungssensor einfacher Montage

Gehäuseisolierter triaxialer TEDS-Beschleunigungssensor einfacher Montage

Die triaxial messenden ICP/IEPE-Beschleunigungssensoren Modelle 354B04 und 354B05 von PCB Piezotronics bieten standardmäßig TEDS (Transducer Electronic Data Sheet) mit Daten zu Empfindlichkeit, Kalibrierdatum sowie Seriennummer.

mehr lesen