DAQ-System - Kalibrierung

Beckhoff auf der SENSOR+TEST 2024

Beckhoff auf der SENSOR+TEST 2024

Welche Vorteile eine durchgängige Messkette in Prüfstands- und DAQ-Anwendungen generiert, zeigt Beckhoff vom 11. bis 13. Juni 2024 auf der SENSOR+TEST in Nürnberg in Halle 1, Stand 330.

Beckhoff eröffnet die Möglichkeit, hochwertige Messtechnologie direkt in bestehende Automatisierungssysteme von Produktionsmaschinen, Anlagen oder Prüfständen zu integrieren. überall, wo eine programmierte Steuerungen Abläufe kontrolliert.

Die ganze Messkette − vom Sensor bis in die Datenverarbeitung − wird so abgedeckt:

  • Sensoren der untersten Hardware-Ebene werden an I/O-Module in IP20 und IP67 angebunden.
  • Hochleistungsfeldbussysteme, wie EtherCAT und EtherCAT G, übertragen zeitsynchronisiert auch große Datenmengen zur Steuerung.
  • Die Software TwinCAT integriert Engineering, SPS, Motion Control, Safety, Visualisierung, Kommunikation und Messtechnik in einer Umgebung. Sie unterstützt lokalen Betrieb, On-Premises oder kann auch verteilt auf Remote-Stationen eingesetzt werden.
  • Eine moderne Cloud-Anbindung ist schon steuerungsintegriert − so wie überhaupt jede Kommunikationstechnologie, die auf PCs weltweit realisiert wurde, auch auf einem Industrie-PC implementiert werden kann.

Auf der Sensor + Test 2024 können Messebesucher in Halle 1, Stand 330 das Messtechnik-Konzept persönlich kennenlernen und zum Beispiel die neue Generation EtherCAT-Klemmen mit hochgenauen Multifunktions-Ein- und Ausgängen, spezielle Varianten für eine optimierte Wägetechnik sowie Produkte für die besonderen Anforderungen der Wasserstoffindustrie entdecken.

Mehr Informationen

Teilen
SENSOR+TEST 2024

aktuelle Newsletter