Digitorial

Energie-"Ernte" für moderne Encoder

Energie-"Ernte" für moderne Encoder

Energie kann nicht vernichtet werden, sie wird nur in eine andere Form umgewandelt - diese Aussage des Energieerhaltungssatzes kennt jeder Ingenieur und Techniker. Aber handeln wir in der Industrie auch danach? Meist wird verlorene Energie extern ersetzt. Ein Verlust, der sich durchaus vermeiden und sogar positiv einsetzen lässt - auch bei Sensoren und speziell bei Encodern und Motorfeedbacksystemen. Das ist das Fazit, welches wir nach unseren Redaktionsbesuchen bei Posital in Aachen und Köln festhalten können. - Und eine Story beginnt natürlich immer mit einer kleinen Quelle.

Erfahren Sie in einer spannenden "messweb-Story" wie Energy Harvesting bei Kit-Encoder von Posital für hohe Performance auf engstem Raum sorgen. Klicken Sie dazu einfach auf den Button:

Zum Digitorial