Fluidsensorik

Fluidsensorik mit Mehrwert – Generation Plus

Flexible Installationsmöglichkeiten, intuitive Bedienung, maximale Robustheit und einheitliches Look & Feel – das verspricht Turcks Fluid+ Sensor-Plattform.

Die IO-Link-fähigen Sensoren der Fluid+ Familie von Turck vereinen Funktionalität, Komfort und Usability in einer innovativen Plattform – für die einfache Erfassung von Druck, Temperatur, Strömung. oder Füllstand.

Modulares Plattformkonzept

Das modulare und frei konfigurierbare Mechanik-Konzept von Turcks Fluid+ Familie erlaubt eine hohe Variantenvielfalt, Kombinierbarkeit und verkürzte Lieferzeiten, sodass viele Sensorvarianten bereits binnen weniger Tage verfügbar sind. Der modulare Aufbau gibt allen Sensoren der Serie ein einheitliches Aussehen und ermöglicht eine vergleichbare Handhabung. Anwender können ihre Anlagen somit einfacher erweitern und warten, da Mitarbeiter nur auf ein einziges Bedienkonzept geschult werden müssen.

Smarte IIoT-Anwendungen dank IO-Link

Flexible Montagemöglichkeiten, eine intelligente Systemintegration und die innovative Bedieneinheit mit Smartphone-Haptik garantieren eine schnelle und unkomplizierte Geräte-Inbetriebnahme. Zur Sicherung der Anlagenverfügbarkeit stellen die IO-Link-fähigen Geräte dem Anwender neben Prozesswerten zahlreiche Diagnosedaten für smarte IIoT-Anwendungen zur Verfügung. Neue Dichtungskonzepte sowie die verwendeten Werkstoffe machen Turcks Fluid+ Familie enorm widerstandsfähig gegenüber äußeren Einflüssen.

Infos Themenseite „Fluidsensorik"

Teilen

aktuelle Newsletter