Neubau

HMI´s made in Cham

HMI´s made in Cham

Die SemsoTec Group setzt Ihren Wachstumskurs fort und eröffnet neben Garching bei München und Brno/Tschechien den 3. Produktionsstandort in Cham mit einer Größe von 5.000m². Die Bauarbeiten gehen rasant voran, sodass Ende 2021 große Eröffnung gefeiert werden kann.

Mit dem aktuellen Kapazitätsausbau macht SemsoTec einen Sprung vom Kleinserienhiersteller zum größeren Serienproduzenten, ohne seine Entwicklungskapazitäten zu vernachlässigen, so Jochen Semmelbauer, GF SemsoTec Holding, den es mit diesem Schritt zumindest beruflich zurück zu seinen Chamer Wurzeln zieht.

Die SemsoTec Holding steht für die vollständige Wertschöpfungskette von Displays und Steuergeräten – von der Prototypenentwicklung bis zur Fertigung. Die hochwertigen Displays mit eingebetteten Software- und Hardware-Lösungen sind ideal für Anwendungen in den Bereichen Automotive, Medical, Aerospace, eMobility, SmartHome und auch Industrial Automation eingesetzt.

SemsoTec bietet attraktive Designs in Kombination mit modernsten Technologien wie Touch- oder Gestensteuerung, Handschriftenerkennung und State of the Art Fertigungsverfahren. So können SemsoTec-Displays auch bei anspruchsvollen Herausforderungen, wie zum Beispiel Displaylesbarkeit bei starkem Sonnenlicht, Lebensdauer oder erweitertem Temperaturbereich, effizient eingesetzt werden.