Plattform

GPU-Beschleuniger mit zehn Grafikkarten-Steckplätzen

GPU-Beschleuniger mit zehn Grafikkarten-Steckplätzen

GPU-Beschleuniger mit zehn Grafikkarten-Steckplätzen

GPU-Beschleuniger mit zehn Grafikkarten-Steckplätzen

Bressner Technology, einer der führenden Anbieter von spezialisiertem High-Performance-Computing, hat seine PCI Express Gen 4-Produktlinie mit der Einführung der 4HE Pro erweitert. Dabei handelt es sich um eine professionelle Gen 4-Erweiterungsplattform, die die doppelte Leistung des bisherigen Gen 3 Standards bietet.

Die 4HE Pro bietet einen erweiterten und konfigurierbaren Funktionsumfang im Vergleich zu dem im letzten Jahr eingeführten Gen 4 4HE Value Produkt von One Stop Systems (OSS). Mit einer Tiefe von nur 18,5" ermöglicht die 4HE Pro eine schnelle Markteinführung für Edge-Computing-Anwendungen.

Der 4HE Pro bietet eine extern verkabelte PCIe-Verbindung mit einem Terabit pro Sekunde und niedriger Latenz zwischen den neuesten Hochleistungsservern und KI-Beschleunigern, die sich für den Betrieb von umfangreichen KI-Datenerfassungs-, Trainings- und Inferenzanwendungen an der Edge eignet. Zusätzlich zu den vier Gen 4 x16-Host-Anschlüssen bietet das 4HE Pro mehrere Steckplatzkonfigurationen, darunter acht x16-Steckplätze, die bis zu acht der neuesten Gen 4-GPUs unterstützen, um auch die schwierigsten Rechenprozesse bewältigen zu können. 

Der 4HE Pro kann auch mit 16 x8-Steckplätzen konfiguriert werden. Diese können mit 16 von Liqids neuen LQD4500 PCIe Gen 4 NVMe-Laufwerken bestückt werden, die mehr als 500 Terabyte an Datensätzen mit branchenführenden Geschwindigkeiten speichern können, was die Konfiguration ideal für die anspruchsvollsten Speicherherausforderungen macht.

Der 4HE Pro unterstützt und ermöglicht auch das High-Performance-Edge-Computing Ecosystem, das viele andere PCIe Gen 4 CPUs, NICs, Host-Adapter und FPGAs umfasst - alle mit der Gen-4-Interoperabilität von Bressner. Dies erfordert oft die Unterstützung einer Mischung aus x8- und x16-Steckplätzen, die auch auf dem 4HE Pro verfügbar ist. Dieses Maß an Flexibilität, kombiniert mit den Bressner Host-Adaptern, Riser-Karten und Kabeln, bietet Anwendern ein solides Gen-4-Angebot.

Der 4HE Pro bietet für hochleistungsfähige KI-Workflows an der Edge zudem weitere Schlüsselfunktionen wie robustes Frame-in-Frame-Design, Stoßisolierung, Fernüberwachung und -steuerung, AC- oder DC-Netzteile, OSS-Verwaltungssoftware und die Möglichkeit, Server auf eine branchenführende Dichte von 64 GPUs, FPGAs oder NVMe-Laufwerken mit mehreren Systemen zu skalieren.

Der 4HE Pro ist mit den Ion Accelerator SAN- und NAS-Speicheranwendungen von One Stop Systems kompatibel, die die branchenweit niedrigste Latenz aufweisen und mit der breitesten Palette an KI-Anwendungen und -Frameworks arbeiten. Dies ermöglicht ein schnelles Time-to-Deployment mit vortrainierten KI-Modellen und gängigen Frameworks wie Tensorflow und PyTorch, die für Edge-Designs entscheidend sind.

David Raun, Präsident und CEO von One Stop Systems, kommentierte: "Der 4HE Pro ist eine hervorragende Ergänzung der OSS-Standardproduktlinie und bietet neue Funktionen, Verbesserungen und Möglichkeiten für wichtige Anwendungen, die eine robuste Plattform am Edge benötigen, die durch unsere bewährte Gen 4-Interoperabilität unterstützt wird. Der Einsatz bei der U.S. Army mit einem wertvollen Partner wie Liqid, der die breite Palette dieser Funktionen nutzt, ist eine ideale Anwendung, die die Fähigkeiten und Vorteile unserer PCIe-Erweiterungstechnologie demonstriert."

Sonderthema "optische Messtechnik und Bildverarbeitung"

Sonderthema "optische Messtechnik und Bildverarbeitung"

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

ohne optische Messtechnik und Bildverarbeitung kommen wir in der Industrie und vielen anderen Bereichen nicht mehr aus. Sie ersetzen in zahlreichen Prozessen unser menschliches Auge und können viele Prozesse besser überwachen als wir selbst. In diesem Newsletter haben wir für Sie wieder interessante Neuheiten und Technologien zusammengestellt.

Ich wünsche Ihnen eine angenehme Lektüre!

Dirk Schaar

Beleuchtung

Breite LED-Balkenbeleuchtungen

Breite LED-Balkenbeleuchtungen

Die breiten Balkenbeleuchtungen der WBL Serie von MBJ sind mit einer Leuchtbreite von 45mm sehr flexibel in der Anwendung.

mehr lesen
Anzeige

Wärmebildkameras

Wärmebildlösung für die automatische Prozessüberwachung

Wärmebildlösung für die automatische Prozessüberwachung

ThermoView TV40 ist ein leistungsstarkes Wärmebildsystem, das für Automatisierungsanwendungen in der Industrie entwickelt wurde. Es kombiniert eine robuste Wärmebildkamera mit einer intuitiven und umfassenden Regelungs- und Überwachungssoftware. Das System stellt eine vollintegrierte Lösung für die Regelung, Überwachung und Archivierung von Temperaturen zur Verfügung, um die Rückverfolgbarkeit von…

mehr lesen

Beleuchtung

Digitales LED-Licht für die Automatisierung mit Bildverarbeitung

Digitales LED-Licht für die Automatisierung mit Bildverarbeitung

evotronLIGHT-Technologie macht LED-Beleuchtungen wiederholgenau, sicher und kosteneffektiv.

mehr lesen

InGaAs-Matrixsensoren

Neue Sensoren mit niedriger Auflösung

Neue Sensoren mit niedriger Auflösung

Mit dem FPA64x64-C bringt Andanta einen niedrigauflösenden neuen InGaAs-Matrixsensor auf den Markt. Weitere Sensoren folgen in Kürze.

mehr lesen
Anzeige

Leitungen

„Hochflexible Leitungen für die 3D-Messtechnik“

„Hochflexible Leitungen für die 3D-Messtechnik“

Die Anforderungen an 3D-Messgeräte und an die zuverlässige Datenübertragung sind sehr hoch. Kabelhersteller SAB Bröckskes hat eine Reihe von hochflexiblen Leitungen für die kombinierte Spannungsversorgung entwickelt, die für hochdynamische Bewegungen in 3D Scannern und Messmaschinen ausgerichtet sind. Die Ethernet und Hybrid-Ethernet Leitungen garantieren eine zuverlässige Signalübertragung…

mehr lesen

Virtueller Event

Expertengespräche rund um Embedded Vision

Expertengespräche rund um Embedded Vision

Hema Electronic veranstaltet interaktiven Dialog / Enclustra und Xilinx als Partner.

mehr lesen

Oberflächenmesstechnik

Automatische Marmorveredelung

Automatische Marmorveredelung

Bildverarbeitung von Stemmer ist ein wesentlicher Garant für die zuverlässige Entfernung wertmindernder Strukturen in Gesteinen.

mehr lesen

Kameras

Leistungsstark und genau

Leistungsstark und genau

Allied Vision bringt leistungsstarke Alvium 1800 USB-Kameras mit bis zu 24,6 MP Auflösung heraus.

mehr lesen

3D-Bildverarbeitung

Form statt Feature

Form statt Feature

VMT bietet 3D-Bildverarbeitung mit integrierter Kollisionsvermeidung.

mehr lesen

10GigE-Kameras

Robust mit hoher Auflösung

Robust mit hoher Auflösung

Die 10GigE-Kameraserie von Matrix Vision hat ein robustes Gehäuse für das industrielle Umfeld.

mehr lesen

Kameras

Direkte Ansteuerung

Direkte Ansteuerung

65 MP-Kameras von Baumer für Canon EF-Objektive.

mehr lesen

Bildverarbeitungssysteme

Deutlich einfacher und vielseitiger inspizieren

Deutlich einfacher und vielseitiger inspizieren

Inspekto bringt die zweite Generation autonomer Bildverarbeitungssysteme auf den Markt.

mehr lesen

Video

Welche Vorteile haben smarte 3D-Inspektionssysteme?

Welche Vorteile haben smarte 3D-Inspektionssysteme?

LMI Technologies bringt smarte Technologien und neue Entwicklungen im Bereich der Robotersichtführungen auf den Markt. Die Vorteile erklärt Christian Benderoth, Regional Development Manager im…

mehr lesen

drivesweb-Newsletter

Der neue drivesweb-Newsletter 15/2021 ist da

Der neue drivesweb-Newsletter 15/2021 ist da

Haben Sie schon unseren aktuellen drivesweb-Newsletter gelesen? Erfahren Sie u.a. mehr über maßgeschneiderte Motoren für die Prozessindustrie, ergonomische Hubsäulen oder Dünnringlager im Weltraum.

mehr lesen