Steckverbinder

70 % kleineres Bauteil

70 % kleineres Bauteil

In der neuen PNO Richtlinie Profinet Cabling and Interconnection Technology - Guideline for Profinet Version 5.0 ist das ix Industrial Steckgesicht von Harting als neuer Standard für Ethernet-Anwendungen spezifiziert. Die Richtlinie gibt Profinet-Nutzern ein verlässliches Regelwerk für industrielle Verkabelung. Mit dem ix Industrial erhalten sie eine neue Schnittstelle für Ethernet, die deutlich kleiner und robuster als bisherige RJ45-Lösungen ist – ein Weg in die miniaturisierte Zukunft.

Am 29. Juni 2021 veröffentlichte die Profinet Nutzer Organisation (PNO) mit der Profinet Cabling and Interconnection Technology - Guideline for Version 5.0ein neues Regelwerk für die Profinet-konforme Verkabelung in Industrieanlagen. Wichtiger neuer Baustein im Abschnitt SPC „Specific Passive Components“ ist das ix Industrial Steckgesicht für die Ethernet-Übertragung.

Hersteller von Profinet-konformen Geräten können nun auf einer sicheren Grundlage kleinere Geräte entwickeln und somit im Schaltschrank kostbaren Bauraum einsparen. Durch die im Vergleich zu bekannten RJ45-Verbindungen 70% kleinere ix Industrial-Gerätebuchse kann die Anzahl an Ports bei gleicher Gerätegröße verdoppelt werden oder im Umkehrschluss ein Gerät deutlich kleiner ausgeführt werden.

Zusätzlich zu der in Zukunft immer wichtiger werdenden Miniaturisierung und Platzersparnis bietet die ix Industrial-Schnittstelle von Harting Geräteherstellern und Nutzern vor allem eins: einen leistungsfähigen, zuverlässigen, und industrietauglichen Steckverbinder für die Zukunft.

Kerneigenschaften sind:

  • 5.000 Steckzyklen
  • robuste metallische Verriegelung
  • THR Schirmkontakte
  • 360 Grad Schirmung
  • Übertragung bis 10Gbit/s
  • PoE/PoE+
  • 70% kleinere Gerätebuchse

Profinet-Nutzer und -Hersteller profitieren durch:

  • zuverlässigen Kontakt bei Schock und Vibration
  • weniger Kontaktunterbrechungen
  • akustisches Feedback beim Stecken signalisiert sichere Verriegelung
  • einfache Handhabung schließt versehentliches Lösen aus
  • neue Möglichkeiten der Miniaturisierung
  • eine sichere Übertragung

Je nach Anwendungsfall kann der Anwender zwischen einem geraden oder einem gewinkelten Kabelabgang wählen. So sind auch enge Platzverhältnisse in Schaltschränken kein Problem. Für Anspruchsvolle Einsatzumgebungen ist die ix Industrial-Schnittstelle ab Herbst auch in IP65/67 geschützten PushPull-Gehäusen verfügbar. Am Markt etablierte Messtechnikhersteller unterstützen den ix Industrial-Standard zuverlässig mit einem breiten Angebot an Messtechnik.

Industrielle Prozesskontrolle

15 Minuten Wissen kompakt

15 Minuten Wissen kompakt

Sie möchten mehr erfahren rund um das Thema Industrielle Prozesskontrolle und haben nicht so viel Zeit? Dann merken Sie sich die Termine der kommenden Lunch and Learn Reihe von Hottinger Brüel & Kjaer vor, die genau diesen Themenbereich in den Fokus rückt.

mehr lesen

Frontloading für Akustiker

Wollen Sie den virtuellen Prototypen hören und beurteilen?

Wollen Sie den virtuellen Prototypen hören und beurteilen?

Welchen Einfluss haben Modifikationen an Einzelkomponenten auf die Gesamtakustik des Fahrzeugs oder einer Maschine? Prognostizieren, hören und bewerten Sie Akustik und Schwingungen auf Basis von Test- und Simulationsdaten Ihrer Komponenten mit den Werkzeugen der Simcenter-Familie.

mehr lesen
Anzeige

eMobilityAnalyzer

Kenngrößen in elektrischen Fahrzeugen sofort sichtbar machen

Kenngrößen in elektrischen Fahrzeugen sofort sichtbar machen

Die eMobilityAnalyzer Funktionsbibliothek von Vector vereinfacht Messungen bei der Entwicklung elektrifizierter Fahrzeuge. Als Herzstück des Vector/CSM eMobility Messsystems berechnet er aus Roh- signalen aussagekräftige Kenngrößen unter Verwendung mathematischer Algorithmen. Das System erzeugt diese Ergebnisse online als berechnete Signale. Vorteil: Sie lassen sich direkt visualisieren oder für…

mehr lesen

Beschleunigungsmessung

Faseroptisches Beschleunigungsmesssystem für die Bahntechnik

Faseroptisches Beschleunigungsmesssystem für die Bahntechnik

Das mehrachsige, faseroptische Beschleunigungssensorsystem von Micronor dient zur Messung von Vibrationen und Bewegungen in Umgebungen, wo starke elektromagnetische Felder vorhanden sind.

mehr lesen
Anzeige

Video

Auomotive Sensorik und mobile Messtechnik für Fahrdynamik

Auomotive Sensorik und mobile Messtechnik für Fahrdynamik

imc und CAEMAX zeigen in einem Video wie innovative Messlösungen für Fahrzeugerprobungen und Fahrdynamik-Tests aussehen: Von präzisen Messrädern und Lenkmomentsensoren über Geschwindigkeits-, Schlupf- und Drehmomentmessung bis hin zur kompletten mobilen Datenerfassung im Motor- oder Kofferaum. Jetzt Video ansehen.

mehr lesen

Temperatur-Messmodul

Ipetronik liefert Prüfgeräte für den Triebwerksprüfstand von Rolls-Royce

Ipetronik liefert Prüfgeräte für den Triebwerksprüfstand von Rolls-Royce

Ipetronik beliefert Rolls-Royce für seine Triebwerkstests mit dem Temperatur-Messmodul M-THERMO 96. Das robuste Gerät mit seinen insgesamt 96 universellen Thermoelement-Eingängen vom Typ E, J, K, N,…

mehr lesen

Drucküberwachung

Ausgezeichnete Druckqualität gewährleisten

Ausgezeichnete Druckqualität gewährleisten

Micro Sensor bietet unterschiedliche Drucküberwachungslösungen für industrielle Drucker.

mehr lesen

MSR-Spezialmesse

Experten treffen sich am 15. September in Ludwigshafen

Experten treffen sich am 15. September in Ludwigshafen

Hier zeigen 160 Fachfirmen der Mess-, Steuer-, Regel- und Auto- matisierungstechnik Geräte und Prozessleitsysteme, Engineering- und Serviceleistungen sowie neue Trends im Bereich der Automatisierung.

mehr lesen

Produkt des Monats

Sprach- und Audioqualität realitätsnah und präzise messen

Sprach- und Audioqualität realitätsnah und präzise messen
Produkt des Monats

Realitätsnähe, Präzision und Flexibilität für sämtliche Messungen rund um Hören und Kommunikation mit dem ersten ITU-T standardisierte Low Noise Ohr.

mehr lesen

Laserscanner

Leistungsstarkes Modul für große Messbereiche

Leistungsstarkes Modul für große Messbereiche

Die neuen Laserscanner scanControl 30xx von Micro-Epsilon bieten jetzt große Messbereiche bis 200 mm.

mehr lesen

Elektromagnete

Vielfältige Lösungen für Automaten

Vielfältige Lösungen für Automaten

Die vielfältige Bandbreite und die vielen Anpassungsmöglichkeiten der EBE-Elektromagnete ermöglichen die Umsetzung individueller Lösungen für den Einsatz in Automaten.

mehr lesen

drivesweb-Newsletter

Der neue drivesweb-Newsletter 16/2021 ist da

Der neue drivesweb-Newsletter 16/2021 ist da

Haben Sie schon unseren aktuellen drivesweb-Newsletter gelesen? Erfahren Sie u.a. mehr über ein Stativsystem zum Halten und Positionieren, Edelstahlmotoren für hygienische Bereiche oder einen Motion…

mehr lesen