Leitfähigkeitsmessgeräte

Konduktiver Leitfähigkeitsmessumformer Condix – digital, kompakt, kostengünstig

Konduktiver Leitfähigkeitsmessumformer Condix – digital, kompakt, kostengünstig

Konduktiver Leitfähigkeitsmessumformer Condix – digital, kompakt, kostengünstig

Konduktiver Leitfähigkeitsmessumformer Condix – digital, kompakt, kostengünstig

Die kompakte All-in-One-Lösung Condix zur Überwachung der Leitfähigkeit von Flüssigkeiten benötigt weder einen separaten Messumformer noch teure Spezialkabel oder Anzeiger und integriert sich mit der universellen Modbus RTU Schnittstelle direkt in übergeordnete Systeme wie SPS und Scada. Darüber hinaus senken intelligente Funktionen zur Eigendiagnose Wartungs- und Service-Kosten.

Weniger Aufwand und geringere Kosten pro Messstelle

Der digitale, konduktive Leitfähigkeitsmessumformer Condix misst die Leitfähigkeit von Flüssigkeiten, indem er anhand einer angelegten Wechselspannung, des gemessenen Stromes und Temperatur den Leitfähigkeitswert berechnet. Dieser Wert stellt gleichzeitig den Grad der Verunreinigung der Flüssigkeit dar. Betreiber von Anlagen zur Frischwasserüberwachung und Wasseraufbereitung profitieren von einer robusten und wartungsarmen Lösung, die mit weniger Verkabelungsaufwand auch geringere Kosten pro Messstelle verursacht. Und da die Auswertung des Messergebnisses über die digitale Schnittstelle Modbus RTU direkt in einer SPS oder im Scada-System erfolgt, können je nach Anwendung auch weitere Messumformer mit Anzeige entfallen.

Einfach in Einrichtung, Wartung und Betrieb

Da die Sensorik direkt und digital über die universelle und leicht verständliche Modbus Schnittstelle in die Feldbusebene eingebunden ist, lassen sich mit einem einzigen Buskabel alle Ebenen bis zum übergeordneten System einbinden. Es kommen deutlich weniger Kabel zum Einsatz wie bei der konventionellen Leitfähigkeitsmessung, was den Verkabelungs- und Installationsaufwand deutlich verringert. Der Einbau erfolgt über Standardfittings (PVC-U oder PVDF) oder mittels Rohrgewinde, die Parametrierung vor der Feldinstallation per PC-Tool. Nach der Installation ermöglicht die Modbus Schnittstelle eine bequeme Konfiguration und Kalibrierung der Messumformer. Da die Skalierung und Parametrierung bereits im Condix hinterlegt ist, entfällt jeder weitere Anpassungsaufwand in übergeordneten Systemen. Sollte nach Jahren ein Austausch altersbedingt nötig sein, kann dieser ganz einfach durch „Plug & Run“ stattfinden.

„Der Condix ist die konsequente Weiterentwicklung unserer industriellen Analysemesstechnik. Die Integration der digitalen Schnittstelle trägt die Leitfähigkeitsmessung in die Welt der Industrie 4.0.", sagt Sebastian Schäfer, Produktmanager im Kompetenz-Center Martens der GHM Group.

Predictive Maintenance für minimale Stillstandzeiten

Condix bringt Industrie 4.0-Funktionen mit, die für eine intelligente Eigendiagnose, effiziente Wartung, weniger Stillstand und mehr Sensorstandzeit nützlich sind. Durch die Integration der umformenden Elektronik sowie der Implementierung einer digitalen Schnittstelle liefert der Sensor neben den Messgrößen Leitfähigkeit und Temperatur auch Informationen über seinen Zustand, wie z. B. die interne Sensorspannung und weitere Geräteparameter. Techniker und Betreiber können die Informationen auslesen und so einen möglichst wartungsarmen und unterbrechungsfreien Betrieb sicherstellen, was die gesamte Anlagenverfügbarkeit maximiert. Zusätzlich sind Betriebs- und Kommunikationsstatus jederzeit durch die eingebauten Status-LEDs erkennbar.

4-Elektroden-Messzelle: unempfindlich gegenüber Polarisationseffekten

Da der digitale, konduktive Leitfähigkeitsmessumformer über eine 4-Elektroden-Messzelle verfügt, deckt er mit nur einer Messzelle einen weiten Messbereich ab. Zudem sind bei der Vier-Pol-Technik die Speisung und Messung funktionsbedingt voneinander getrennt, wodurch auch die Messung beeinträchtigende Polarisationseffekte in den Hintergrund treten.

So bietet die GHM Group mit Condix eine äußerst zuverlässige und kompakte Lösung, die mit einem exzellenten Preis/Leistungsverhältnis überzeugen kann. Für mehr Komfort und weniger Kosten beim Einsatz in Umkehrosmoseanlagen, Ionentauscheranlagen, bei Reinstwasser, in der Meer- und Schwarzwasseraufbereitung auf Schiffen, in Sickerwasserdeponien und vielen weiteren Bereichen der Wasseranalyse.

Weitere Infos

Teilen

Kopf- und Rumpfsimulator

Den gesamten hörbaren Frequenzbereich genau abbilden

Den gesamten hörbaren Frequenzbereich genau abbilden

Hochfrequenz-HATS von HBK: standardisiert für die Prüfung von Telekommunikationsgeräten.

mehr lesen
Anzeige

Broschüren

e-Mobility Messtechnik Know-How in kompakter Form – Jetzt bestellen!

e-Mobility Messtechnik Know-How in kompakter Form – Jetzt bestellen!

Alles rund um e-Mobility-Messtechnik von Vector: Lesen Sie alles über das Messen von Spannungen und Strömen im MHz-Bereich. Erfahren Sie, wie daraus die Leistungen während der Messung präzise errechnet werden. Lernen Sie unser Konzept zur Erfassung der Temperaturen vieler Batteriezellen kennen. Entnehmen Sie die technischen Details zu den Produkten. Bestellen Sie noch heute unsere neue Broschüre…

mehr lesen

Gateway

Neue Gateways für die sichere Fernwartung von Maschinen

Neue Gateways für die sichere Fernwartung von Maschinen

Das Portfolio der Fernwartungs-Gateways der Produktfamilie Cloud Client von Phoenix Contact wird um vier Varianten erweitert.

mehr lesen

Software-Analyse

Breite Unterstützung aller CAN-Interfaces

Breite Unterstützung aller CAN-Interfaces

ECU-Software-Analysetools von Gliwa unterstützen CAN-Interfaces von Peak-System.

mehr lesen
Anzeige

Datenlogger

Datenlücken sind Geschichte

Datenlücken sind Geschichte

OPC UA ermöglicht hersteller- und plattformunabhängigen Datenaustausch nach offenem Standard. Klarer Vorteil zu bekannten Schnittstellen ist, dass OPC UA die Kommunikation durchgängig von der Sensor- und Aktor-Ebene bis zum ERP- System erlaubt. Mit dem Loggito Datenlogger von Delphin Technology ist diese Schnittstelle schon lange Standard. Dies ist ein Vorteil für die einfache und…

mehr lesen

Datenlogger

Überwachung von Innenräumen

Überwachung von Innenräumen

Neue Hobo Bluetooth-Datenlogger mit analogen Eingängen ermöglichen einfache Datenfernabfrage.

mehr lesen
Anzeige

Switches

Shaping the Future - der Ethernet-APL Rail Field Switch

Shaping the Future - der Ethernet-APL Rail Field Switch

Der Ethernet-APL Rail Field Switch zur Hutschienenmontage von Field Connex ist das erste Produkt, das den direkten, schnellen, barrierefreien Zugang zu Feldgeräten der Prozessanlage via Ethernet-APL ermöglicht. Er überträgt gleichzeitig Energie und Daten auf einer Ethernet-Leitung in Ex-Bereiche und ist perfekt geeignet für kompakte Anlagen.

mehr lesen

messweb Klappstuhl

Industrietaugliche Bildverarbeitung muss nicht teuer sein

Industrietaugliche Bildverarbeitung muss nicht teuer sein

"messweb Klappstuhl" war zu Gast bei IDS: Heiko Seitz erzählt in dieser Folge, wie sich Künstliche Intelligenz und Edge Computing heute und in Zukunft auf die Bildverarbeitung auswirken und welche Möglichkeiten dadurch entstehen.

mehr lesen
Anzeige

Messmodule

imc EOS - die Alternative zum Oszilloskop

imc EOS - die Alternative zum Oszilloskop

Das neue imc EOS ist die Alternativ zum Oszilloskop, wenn es um die Untersuchung schneller, dynamischer Vorgänge geht. An vier isolierten Messeingängen können Spannungen, Stromwandler und IEPE-Sensoren für Beschleunigung, Schall oder Kraft mit bis zu 4 MHz gemessen werden. Die Einsatzgebiete sind vielfältig: ob als High-Speed-Recorder bei Sprengversuchen, zur Körperschall- und Vibrationsmessung,…

mehr lesen

Prozessanalyse

Netzqualitätsanalysatoren für vielseitige und fehlerfreie Messungen

Netzqualitätsanalysatoren für vielseitige und fehlerfreie Messungen

Die neue Fluke Serie 1770 bietet Netzqualitätsanalyse und Fehlersuche in einem und ist durch Plug-and-Play mit automatisierter Verbindungsprüfung und automatischer Korrektur besonders einfach…

mehr lesen

SENSOR+TEST 2022

Sensorik und Messtechnik für die digitale Welt

Sensorik und Messtechnik für die digitale Welt

Von menschlichen Vitaldaten über Messgrößen unserer Umwelt bis hin zu den vielfältigen Informationen aus technischen Prozessen: Sensoren und Messsysteme sind die Schnittstelle zur digitalen Welt. Die kommende SENSOR+TEST 2022 widmet diesem Thema daher ein Sonderforum mit interessanten Teilnahmemöglichkeiten.

mehr lesen

Phasenrauschmessung

Hohe Empfindlichkeit und Messgeschwindigkeit

Hohe Empfindlichkeit und Messgeschwindigkeit

Rohde & Schwarz präsentiert den R&S FSPN, eine neue Speziallösung für Phasenrauschanalysen und VCO-Messungen.

mehr lesen
Anzeige

Messtechnik

Messgeräte für jeden Sensor

Messgeräte für jeden Sensor

Measurement Computing bietet die umfangreichste Auswahl an Messgeräten für die Windows- und Linux-Plattform - ob preisgünstige Messmodule für Standardanforderungen oder hochauflösende Präzisionsgeräte für Schwingungsmessung, Temperaturerfassung oder High-Speed Messdatenerfassung und Signalausgabe.

mehr lesen

Panel

Open-frame Panel PC mit 7 Watt

Open-frame Panel PC mit 7 Watt

Compmall hat Open-frame Panel PCs mit 7 und 9 Zoll neu im Sortiment.

mehr lesen
Anzeige

Webinar

Ihr Weg zur effizienten Datenanalyse – der Origin Webinartag

Ihr Weg zur effizienten Datenanalyse – der Origin Webinartag

Erkunden Sie an unserem Additive Origin Webinartag am 10. November die Möglichkeiten der Software OriginPro von der Analyse großer Datensätze über Visualisierungen bis hin zu automatisierbaren Reports. Zudem wird exklusiv die neue Version OriginPro 2022 vorgestellt. Melden Sie sich noch heute an!

mehr lesen

Kameras

Imago zeigt neue embedded Deep Learing Kamera

Imago zeigt neue embedded Deep Learing Kamera

Imago Technolgies hat auf der VISION 2021 in Stuttgart seine neue embedded Deep Learning Kamera vorgestellt. Geschäftsführer Carsten Strampe gibt einen Überblick.

mehr lesen
Anzeige

Leistungsmessgeräte

Echte Leistungswerte trotz isolierter Strommessung

Echte Leistungswerte trotz isolierter Strommessung

Auch bei räumlich getrennter Spannungs- und Strommessung lassen sich mit der verteilten Leistungsmessung der EL3446 von Beckhoff reale Leistungswerte sicherstellen. Diese Neuheit basiert auf dem EtherCAT-gestützten Distributed-Clocks-System. Die Spannungsmessung erfolgt dabei nur einmalig: das Signal wird an alle Strommessklemmen verteilt, um innerhalb dieser Leistungswerte zu ermitteln. Die…

mehr lesen

drivesweb-Newsletter

Der neue drivesweb-Newsletter 22/2021 ist da

Der neue drivesweb-Newsletter 22/2021 ist da

Haben Sie schon unseren aktuellen drivesweb-Newsletter gelesen? Erfahren Sie u.a. mehr über flexible modulare Schneckengetriebe, den weltweit leichtesten Cobot oder starre Kupplungen für…

mehr lesen