Signalkonditionierung

Universelle Signalkonditionierung mit Z-/K-Line von Seneca

Universelle Signalkonditionierung mit Z-/K-Line von Seneca

Seit mehr als 30 Jahren im Bereich der industriellen Automatisierung tätig, hat Seneca eine führende Position im europäischen Markt der elektronischen Geräte eingenommen. Die Produktlinien, deren Portfolio ständig erweitert wird, werden vollständig von Seneca entwickelt und gefertigt.

Die im industriellen Umfeld universell einsetzbaren Signalwandler-Module der Z-Line und der ultraschmalen K-Linie sind einfach zu installieren und entsprechend den Messanforderungen flexibel zu konfigurieren. Eine sehr hohe Qualität garantiert einen zuverlässigen Betrieb in industriellen und rauen Umgebungen.

Je nach Modell können die Signaleingänge der Module über eine kostenlos erhältliche Android-App konfiguriert bzw. die gewünschte Konfiguration über DIP-Schalter eingestellt werden. Die Module verfügen für einen störsicheren Betrieb und zum Schutz der Anlage modellabhängig über eine galvanische Isolierung bis zu 4 kV.

An den Eingängen der Konverter-Module können Temperatursensoren wie Thermoelemente bzw. RTDs und Widerstände/Poti angeschlossen als auch Eingangsspannungen bis 1.200 VDC oder Impulse direkt erfasst und in eine äquivalente Ausgangsspannung 0…10 V oder einen Strom 4…20 mA gewandelt werden. Die Konfiguration der Ein- und Ausgänge erfolgt bei der K-Linie mit DIP-Schaltern, bei der Z-Linie über DIP-Schalter oder über die kostenlose Software-App.

Das absolute Highlight der Z-Serie von Seneca sind die Universalmodule Z109 und Z170.

Hier besteht die Möglichkeit, flexibel zwischen einer Vielzahl an Eingangssignalen zu wählen und entsprechend als Strom- oder Spannungssignal auszugeben und weiterzuverarbeiten.

Möglich sind folgende Eingangskonfigurationen: Spannung bis 20 V, Strom bis 20 mA, Pt100, Pt500, Pt1000, Ni100, KTY81, KTY84, NTC, Potentiometer: 500 Ω…100 kΩ, Thermoelemente vom Typ J, K, R, S, T, E, B. Dies ermöglicht einen universellen Einsatz der Module, was sich besonders im Fehlerfall als Vorteil erweist, da das Universal-Reservemodul „nur“ entsprechend konfiguriert werden muss.

Diese flexibel einsetzbaren Konverter-Module decken einen großen Bereich der Signalkonditionierung ab, der bisher nur mit unterschiedlichen Einzelmodulen aufwendig und teuer realisiert werden konnte.

Mehr Informationen

Bei weiteren Fragen zum eneca-Sortiment steht Ihnen der Plug-in-Support-Spezialist gerne zur Verfügung: 

Hans-Jürgen Baumgartner, SSE Sales & Support Engineer Test & Measurement

E-Mail oder per Telefon +49 8141 3697-27

Teilen

messweb präsentiert neues digitales Magazin

messweb präsentiert neues digitales Magazin

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

messweb feiert in diesem Jahr nicht nur sein 25-jähriges Jubiläum, sondern auch die Einführung eines neuen digitalen Fachmagazins: Mit SENSOR+TEST – DAS INNOVATIONSMAGAZIN geben wir Ihnen dreimal im Jahr eine spannened Lektüre an die Hand, die die gesamte Bandbreite der Sensorik und Messtechnik abdeckt. Wir geben Ihnen einen Einblick in die aktuellen Trends und Neuheiten der Unternehmen, zeigen Best-Practice-Beispiele auf und liefert zudem wertvolle Informationen rund um die Messe. Und das Beste: Sie können diese neue Informationsquelle mit zahlreichen Mehrwerten und digitalem "Lesefeeling" überall und weltweit lesen! Den Link in die erste Ausgabe finden Sie gleich im ersten Artikel.

Einen informativen Newsletter wünscht Ihnen

Ihr messweb-Team

Inertialsensoren

Fehlerfreie Neigungserfassung für dynamische Anwendungen mit der IMU F99

Fehlerfreie Neigungserfassung für dynamische Anwendungen mit der IMU F99

Die IMU F99 kombiniert einen Beschleunigungsmesser, ein Gyroskop und einen intelligenten, konfigurierbaren Sensor-Fusionsalgorithmus.

mehr lesen
Anzeigen

Messdaten-Management

Vector vMDM – Messdaten immer und überall verfügbar

Vector vMDM – Messdaten immer und überall verfügbar

Mit der Version 4.0 des Messdatenmanagements vMDM ist globale Zusammenarbeit noch einfacher! Gemeinsam arbeiten Sie sicher mit den Messdaten über Vector Team Services. Die automatisiert laufenden Datenanalysen liefern Ihnen die Erkenntnisse, die Sie benötigen.

mehr lesen

Breakout-Boxen

Monitor SMARTER – Breakout-Boxen von Smart Testsolutions

Monitor SMARTER – Breakout-Boxen von Smart Testsolutions

Breakout-Boxen sind in der Entwicklung von Testsystemen und beim Testen von elektronischen Automotive-Komponenten ein unverzichtbares Hilfsmittel. Smart Testsolutions entwickeln für alle Anforderungen die passende Lösung – erfahren Sie mehr.

mehr lesen

Messe-Rückblick

SPS-Messegeschehen im Livestream und in der Mediathek

SPS-Messegeschehen im Livestream und in der Mediathek

Die SPS 2023 erleben, ohne vor Ort zu sein: Beckhoff präsentierte mit Beckhoff Live + Interactive einen informativen Livestream direkt vom Messestand. Die Aufzeichnungen sind auf beckhoff.com abrufbar.

mehr lesen

Meteorologische Messungen

Unikate nach Maß

Unikate nach Maß

Präzise metrologische Messeinrichtungen von GTM.

mehr lesen
Anzeigen

Ladungsverstärker

Schlanke Messkette – EX ec zertifizierter Ladungsverstärker für piezoelektrische Sensoren

Schlanke Messkette – EX ec zertifizierter Ladungsverstärker für piezoelektrische Sensoren

Auch bei langen Strecken sorgt der IFTA Ladungsverstärker für eine rauscharme fehlerfreie Signalübertragung vom Sensor zum Messsystem. Dank IEPE-Speisung wird kein zusätzliches Netzteil benötigt.

mehr lesen

Schulungen

Vermeidung von Messfehlern durch Anwenderschulungen von ZSE

Vermeidung von Messfehlern durch Anwenderschulungen von ZSE

Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Dehnungsmessung ist die korrekte Installation und Instrumentierung der Dehnungsmessstreifen. Die von ZSE angebotenen DMS-Schulungen vermitteln dem Anwender auch auf diesem Gebiet theoretische Kenntnisse und praktische Fertigkeiten.

mehr lesen

GO>>ing

Kontaktlos koppeln

Kontaktlos koppeln

Kontaktlos koppeln – Mit der berührungslosen Energie- und Datenübertragung auf Basis von induktiver Kopplung bietet Turck eine verschleißfreie Lösung für hochbeanspruchte Verbindungen – bis 18 W Leistung. Mehr dazu erfahren Sie in unserem GO>>ing-Artikel.

mehr lesen

Temperatursensoren

Gemeinsam testen

Gemeinsam testen

Test von halbleiterbasierten Temperatursensoren für Angst+Pfister.

mehr lesen
Anzeigen

Temperaturmessung

Drahtlose Temperaturmessung am Rotor eines Permanent-Synchronmotors (PMSM)

Drahtlose Temperaturmessung am Rotor eines Permanent-Synchronmotors (PMSM)

Beim Permanentmagnet-Synchronmotoren ist die Kontrolle der Rotortemperatur für die Motorfunktion entscheidend. Dies gelingt mit dem imc Dx System für die drahtlose Datenerfassung an rotierenden Komponenten.

mehr lesen

SENSOR+TEST 2024

Ganz einfach alles inklusive

Ganz einfach alles inklusive

Effizient ausstellen, neue Kunden treffen und den Innovationsdialog mit der Community perfekt pflegen - das geht am besten mit den All-Inclusive Paketen der SENSOR+TEST 2024. Sie bieten volle Leistung bei geringem Aufwand und überschaubarem Budget.

mehr lesen

Datenerfassung

Fokus auf das Wichtige

Fokus auf das Wichtige

Getriggerte Datenaufzeichnung mit ibaPDA und ibaHD-Server.

mehr lesen

Signalgeneratoren

Viele Vorteile für die Signalverarbeitung

Viele Vorteile für die Signalverarbeitung

Meilhaus präasentiert in seinem Programm Mikrowellen- Benchtop-Signalgeneratoren bis 20 oder 40 GHz der  Tabor LucidX-Serie.

mehr lesen

drivesweb-Newsletter

Der neue drivesweb-Newsletter Nr. 62 ist da

Der neue drivesweb-Newsletter Nr. 62 ist da

Schon den neuen drivesweb-Newsletter gelesen? Erfahren Sie u.a. mehr über wirtschaftliche Laufrollenführungen, Antriebssysteme für die Türautomation oder eine schnelle Shopfloor-Lösung im…

mehr lesen