Messe-Ausblick

Beckhoff auf der Hannover Messe 2024: Automation mit PC-based Control

Beckhoff auf der Hannover Messe 2024: Automation mit PC-based Control

Wie können Automatisierer KI-Modelle intuitiv entwickeln und in die Steuerung integrieren? Wie lässt sich überschüssige Energie im Antriebsverbund wieder ins Stromnetz zurückspeisen?

In Halle 9, Stand F06 können die Besucher eine umfassende Technologiedemonstration mit spannenden Produktinnovationen sowie Erweiterungen der vorhandenen Produktfamilien in allen Bereichen entdecken. So zum Beispiel KI-gestütztes Engineering mit TwinCAT Chat, das MX-System für vollständig schaltschranklose Automatisierungslösungen im Maschinen- und Anlagenbau oder ultrakompakte Industrie-PCs für besonders rechenintensive Aufgaben.

Livestreams direkt von der Messe

Wer nicht zur Hannover Messe kommen kann, hat mit Beckhoff Live + Interactive die Chance, alle Highlights im täglichen Livestream zu erleben. Beckhoff Automation überträgt an allen Messetagen ab 8 Uhr eine informative und unterhaltsame Show live vom 1.800 Quadratmeter großen Messestand in Halle 9. Die Morgenshows können ohne Anmeldung auf der Beckhoff-Website, auf YouTube und um 10 Uhr zusätzlich in englischer Sprache auf LinkedIn verfolgt werden. Auch im Nachhinein stehen alle Beiträge auf Abruf auf www.beckhoff.com zur Verfügung.

Mehr Informationen

Teilen
SENSOR+TEST 2024

Schwingungsmesstechnik

Schwingungsmesstechnik: kompakt, intelligent und schnell

Schwingungsmesstechnik: kompakt, intelligent und schnell

Die Schwingungsanalyse ermöglicht es, die dynamischen Eigenschaften von Maschinen zu überwachen und eventuelle Schäden frühzeitig zu erkennen. Verschiedene Probleme wie Unwuchten, Lagerdefekte oder Achsversatz können bereits frühzeitig identifiziert werden.

mehr lesen

Distanzsensoren

Präzise Distanzmessung bis zu 60 m auf besonders kleinem Raum

Präzise Distanzmessung bis zu 60 m auf besonders kleinem Raum

Viele Anwendungen erfordern eine präzise Distanzmessung über große Entfernungen. Dafür bieten die kompakten R200-Distanzsensoren die ideale Lösung.

mehr lesen
Anzeige

Live-Webinar

Smart Inductive Position Sensing

Smart Inductive Position Sensing

Der neue induktive Front-End-Chip iC-GI22 reformiert das Resolver-Prinzip mit Hochfrequenz und erhöht die Winkelauflösung. Live-Webinar am 16. Mai: Grundlagen induktiver Abtastung, Anwendung und Live-Demo des iC-GI22 / iC-TW29 Absolutwertgebers. Jetzt anmelden!

mehr lesen

Messe-Ausblick

Treffen Sie Additive auf der Control oder der Hannover Messe 2024!

Treffen Sie Additive auf der Control oder der Hannover Messe 2024!

Sprechen Sie mit Additive über Datenanalyse, mathematische Modellierung und Simulation, Maschinelles Lernen, Predictive Analysis und Predictive Maintenance sowie Big-Data-Analysen. Erleben Sie Lösungen mit unseren Softwareprodukten Origin, Minitab, Mathematica und Additive Cloud-Services.

mehr lesen

GO>>ing

10 Prozent weniger Aufwand

10 Prozent weniger Aufwand

Wie können kleine und mittelgroße Brauereien von der Digitalisierung profitieren? Im Familienbetriebs Bräu z’Loh in Bayern wird das Multisensor-Messgerät Fermentation Monitor QWX43 von Endress+Hauser genutzt – und kontrolliert so ganz einfach die Gärprozesse der Produkte. Lesen Sie hierzu unseren GO>>ing-Artikel.

mehr lesen
Anzeigen

Dehnungsmessstreifen

Dehnungsmessung bis 950 °C mit einfacher Anwendung – KYOWA HT-DMS von ZSE

Dehnungsmessung bis 950 °C mit einfacher Anwendung – KYOWA HT-DMS von ZSE

Für die Beanspruchungsanalyse bei hohen Temperaturen bietet ZSE leistungsfähige und hochgenaue Dehnungsmessstreifen an, die bis maximal 950 °C eingesetzt werden können und dabei beste Ergebnisse liefern - und das bei einfacherer Installation im Vergleich z.B. zum Flame-Spray-Verfahren. Ergänzend bietet ZSE neben Dienstleistungen auch Schulungen im Umgang mit Hochtemperatur-DMS an.

mehr lesen

Messdatenerfassung

Perfektionieren Sie die Messdatenerfassung Ihrer Fahrdynamik-Messungen

Perfektionieren Sie die Messdatenerfassung Ihrer Fahrdynamik-Messungen

Unsere Webinar-Aufzeichnung führt Sie durch die Bewertung moderner Fahrzeugantriebe anhand von Fahrdynamik-Messungen. Sie zeigt, wie Sie Messfehler minimieren und Torque Vectoring untersuchen können.

mehr lesen

SENSOR+TEST 2024

Karriereschub für Fachkräfte

Karriereschub für Fachkräfte

Der Innovationsdialog auf der SENSOR+TEST dreht sich um weit mehr, als nur um Technologie. Ob Start in den Beruf oder Neuorientierung: Jobbörse, Job Lounge, Career Center und Young Engineers Day bieten weitreichende Chancen für Fachkräfte.

mehr lesen