Vom Sensor zur Software: Die komplette Messkette
HW Sensor Messtechnik
Delphin Technology AG
Sensoren für Feuchte, CO2, Ölfeuchte, Taupunkt, Luftgeschwindigkeit, Durchfluss, und Temperatur
OMEGA Messtechnik
Optische Messtechnik
DEWETRON-Messtechnik
Messtechnik Meilhaus
Data Logger/Recorder T&D Corporation
Top-Ereignisse
Synotech Sensor und Messtechnik SINUS Messtechnik
Think positive!

Hedonistische Tretmühle
Wissenschaftlicher Ausdruck Ein Gewöhnungseffekt, der nach positiven, aber auch nach negativen Ereignissen eintritt und uns nicht immer glücklich oder traurig bleiben lässt.

Ich bin nicht hinaufgestiegen, um Rekorde zu brechen, ich habe einfach gearbeitet. Früher wusste ich nicht mal, dass man dabei Rekorde aufstellen kann.
Kami Rita Der Nepalese hat mit seiner 23. Besteigung des Mount Everest seinen eigenen Rekord ausgebaut.

Ich habe zum Glück sehr früh einige Einhörner entdeckt ... Damit meine ich kleine Start-ups mit Milliardenbewertung.
Beate Sander Börsianerin aus Leidenschaft und seit fünf Jahren Selfmade-Millionärin.

Laminarflow-Messgerät mit Digitalausgang

Der Strömungssensor EE660 für die Laminarflow-Überwachung jetzt auch mit einer RS485-Schnittstelle erhältlich

EE660 Strömungsmessumformer mit abgesetztem Messfühler

Der EE660 von E+E Elektronik ist ein hochgenauer Strömungsmessumformer für besonders geringe Luftgeschwindigkeiten. Er eignet sich für die Laminarflow-Überwachung und andere spezielle Lüftungsanwendungen, beispielsweise in Reinräumen. Jetzt ist der Messumformer auch mit einer RS485-Schnittstelle erhältlich.

Der EE660 ermöglicht eine exakte Messung der Luftgeschwindigkeit bereits ab 0,15 m/s. Der im Messumformer eingesetzte E+E Dünnschichtsensor basiert auf dem Heißfilm-Anemometer Prinzip und bietet eine ausgezeichnete Langzeitstabilität sowie eine kurze Ansprechzeit. Zudem ist der Sensor ausgesprochen verschmutzungsresistent und besitzt eine geringe Winkelabhängigkeit.

Der Messumformer verfügt alternativ zu den Strom- und Spannungsausgängen jetzt auch über eine RS485-Schnittstelle mit Modbus RTU- oder BACnet MS/TP-Protokoll. Damit lässt sich der EE660 besonders einfach in ein Bussystem integrieren.

Der EE660 ist als Kanalversion oder mit abgesetztem Fühler erhältlich. Das Gehäuse mit außenliegenden Montagelöchern ermöglicht die Montage des Messgeräts im geschlossenen Zustand.

Der Messumformer verfügt über ein optionales Display. Die Hintergrundbeleuchtung und die um 180° drehbare Displayanzeige sorgen für eine gute Lesbarkeit in jeder Montagesituation.

Der EE660 kann über Jumper auf der Platine oder mittels Software konfiguriert werden. Mithilfe eines optionalen Adapters und der kostenlosen EE-PCS Konfigurationssoftware kann die Justage durchgeführt werden. Außerdem lassen sich damit die Display-Einstellungen anpassen.


12.11.2018

Langwiesen 7
4209 Engerwitzdorf
ÖSTERREICH
Tel.: +43 7235 605-0
Fax: +43 7235 605-8
infoepluseat
https://www.epluse.com
messweb.de: Nachrichten aus der Messtechnik-Welt, Informationen zu Firmen/Organisationen, Produkten