Optische Messtechnik
HW Sensor Messtechnik
Delphin Technology AG
Sensoren für Feuchte, CO2, Ölfeuchte, Taupunkt, Luftgeschwindigkeit, Durchfluss, und Temperatur
DEWETRON-Messtechnik
Messtechnik Meilhaus
Data Logger/Recorder T&D Corporation
Hochgenaue flexible Drehmomentmesswellen von ATESTEO
Top-Ereignisse
Whitepaper So finden Sie die richtige Wärmebildkamera Synotech Sensor und Messtechnik

Embedded-Controller

Schnelle PXIe-Plattform mit GPIB-Schnittstelle

Der neue Embedded-Controller PXIe-3987 ist über Acceed erhältlich. Ausgestattet mit dem 3,0-GHz-Prozesoor i7-7820EQ von Intel und bis zu 32 GB DDR4-Arbeitsspeicher mit 2400 MHz ist dieser Controller geeignet für anspruchsvollste Aufgaben in Multitasking-Umgebungen mit vielen simultanen und unabhängigen Mess- oder Prüfaufgaben. Eine Besonderheit ist die integrierte GPIB-Schnittstelle (Micro-D) für die schnelle Datenkommunikation mit PCs und anderen externen Geräten.

Der PXIe-3987 von Adlink ist ein Embedded-Controller der höchsten Leistungsklasse. Der Controller eignet sich für den Einbau in verschiedene Chassis von Adlink und wurde speziell entwickelt für den Einsatz in hybriden PXIe-basierten Testsystemen. Der verbaute Intel-Prozessor i7-7820EQ mit Kaby-Lake-Architektur ist kompromisslos auf Energieeffizienz und Leistung optimiert und lässt sich mit Turbo-Boost bis zu 3,7 GHz hochfahren, bei einer TDP von 45 W. Bei entsprechender Systemkonfiguration ist ein Datendurchsatz bis zu 16 GB/s möglich.

Entsprechend der anvisierten Einsatzmöglichkeiten im Bereich Test & Measurement geizt der PXIe-3987 weder mit Schnittstellen noch mit der Speicherkapazität. Zwei USB-3.0-Ports, vier USB-2.0-Ports, zwei GbE-Ports (einer für LAN, der andere für die Steuerung von LXI-Messinstrumenten), zwei DisplayPort-Buchsen und der integrierte GPIB-Controller (General Purpose Interface Bus) sorgen für die erforderliche Flexibilität in unterschiedlichsten Applikationen. Trigger-I/Os für hochentwickelte PXI-Triggerfunktionen und eine programmierbare RS-232/422/485-Schnittstelle vervollständigen die Ausstattung. Acceed bietet den Controller mit vorinstallierter SATA-HDD ab 500 GB oder mit SSD ab 240 GB an.

Die in zuverlässigen Testsystemen geforderte hohe Verfügbarkeit wird unter anderem durch das doppelte BIOS-Backup erreicht. Für den Fall, dass das Haupt-BIOS zum Absturz gebracht wurde, bootet das System aus dem sekundären BIOS und stellt automatisch das Haupt-BIOS wieder her. Damit können Kosten und Aufwand für die Wartung vermieden werden. Darüber hinaus schützen die Vollmetall-Gehäuseelemente elektronische Bauteile und verbessern die elektromagnetische Verträglichkeit.

Durch die hohe Leistungsfähigkeit des Quad-Core-Controllers PXI-3987 lassen sich insbesondere Applikationen mit erhöhten Anforderungen an die Datenanalyse oder Prozessdatenverarbeitung realisieren.

In Verbindung zum Beispiel mit dem bewährten 3-HE-Chassis PXES-2780 mit 18 Slots, das ebenfalls bei Acceed erhältlich ist, bildet der neue Adlink-Controller eine extrem leistungsstarke, zuverlässige und sichere Plattform für zahlreiche Applikationen in Laboren und unter Industriebedingungen.


29.09.2019

Arnoldstraße 19
40479 Düsseldorf
DEUTSCHLAND
Tel.: +49 211 938898-0
Fax: +49 211 938898-28
supportacceedde
http://www.acceed.de
messweb.de: Nachrichten aus der Messtechnik-Welt, Informationen zu Firmen/Organisationen, Produkten