Optische Messtechnik
HW Sensor Messtechnik
Delphin Technology AG
Sensoren für Feuchte, CO2, Ölfeuchte, Taupunkt, Luftgeschwindigkeit, Durchfluss, und Temperatur
DEWETRON-Messtechnik
Messtechnik Meilhaus
Data Logger/Recorder T&D Corporation
Optris Spotfinder IR Kamera
drivesweb
Atesteo Drehmomentmesswellen
Top-Ereignisse

Temperaturmessung

Mit Telemetrie an schnell drehenden Rotoren

Zur präzisen Temperaturmessung an Rotoren von schnell drehenden Maschinen bietet datatel leistungsfähige Telemetriesysteme in verschieden Ausführungsvarianten an. Der miniaturisierte Telemetriesender ist speziell für die direkte Montage am Wellenende konzipiert und ersetzt konventionelle Schleifringlösungen. Aufwändige Lagerungen, wie bei Schleifringen sonst üblich, sind hierbei nicht notwendig.

Durch die berührungslose Signal- und Energieübertragung arbeitet das System absolut wartungs- und verschleißfreie und ist auch bei extremen Drehzahlen bis 60 000 min-1 zuverlässig und dauerhaft einsetzbar. Typische Anwendungen sind Temperaturmessungen insbesondere an Elektromaschinen (eDrive Testing), Lager- und Dichtungsprüfständen, Abgasturboladern und Kompressoren, Kurbelwellen sowie an allen Rotoren mit zugänglichem Wellenende. Für Applikation ohne verfügbares Wellenende stehen ringförmige Varianten zur Verfügung, die auf der Welle installiert werden können.

Das Mehrkanal-Telemetriesystem überträgt zuverlässig mit hoher Genauigkeit und Signalqualität Thermoelement-Signale berührungslos vom rotierenden Prüfling auf eine stationäre Empfangseinheit. Die spezielle Signalkonditionierung erlaubt den Einsatz von isolierten und nicht isolierten Thermoelementen. Defekte Thermoelemente werden durch die integrierte Fühlerbrucherkennung detektiert und automatisch zur Anzeige gebracht. Alternative ist auch eine Systemvariante für die Messung mit PT100-Sensoren in 4-Leiter-Technik lieferbar.

Der Anschluss der Sensorleitungen erfolgt über ein spezielles Steckadapter-Interface. Dadurch ist eine schnelle Montage/Demontage des Telemetriesystems am Wellenende möglich. So können z.B. auch mehrere Prüflinge gleichzeitig mit Sensorik instrumentiert werden. Die Übertragungseinheit kann dann zur Durchführung der Messung – ohne zusätzlichen Lötarbeiten – einfach aufgesteckt werden. Ein Wechsel des Messsystems von Prüfling zu Prüfling erfolgt innerhalb von wenigen Minuten.

Die stationäre Auswerteeinheit übergibt die empfangenen Temperaturmessdaten an externe Datenerfassungssysteme. Dabei stehen analoge Ausgangssignale (z.B. ±10 V) oder digitale Schnittstellen (z.B. CAN Bus) zur Verfügung, um die Messdaten nahtlos auswerten zu können. Das schlüsselfertige Komplettsystem gewährleistet dem Anwender einfache Montage und Inbetriebnahme. Kundenspezifische Lösungen stehen hierbei im Vordergrund und ermöglichen optimale und bedarfsgerechte Integration der Messtechnik in die individuelle Maschinenumgebung.


19.07.2020

Berliner Allee 42
30855 Langenhagen
DEUTSCHLAND
Tel.: +49 511 978396-0
Fax: +49 511 978396-16
infodatatel-telemetryde
https://www.datatel-telemetry.de
messweb.de: Nachrichten aus der Messtechnik-Welt, Informationen zu Firmen/Organisationen, Produkten