Abstands- und Winkelmessung

Evaluierungs- und Demo-Kit mit Funtechnologie

Evaluierungs- und Demo-Kit mit Funtechnologie

Evaluierungs- und Demo-Kit mit Funtechnologie

Evaluierungs- und Demo-Kit mit Funtechnologie

Das neue Evaluierungs kit DMK-215 von Metirionic ermittelt Abstände und Winkel zweier Funkknoten mittels patentierter Messverfahren. Dadurch können Dinge im Internet der Dinge (IOT) schnell gefunden werden. Entwickler können bei der Funktionserweiterung mit Hilfe des DMK-215 Einflüsse und Bedingungen des realen Umfelds testen und ihre Applikation entsprechend optimieren.

Nach einer Marktanalyse von IoT Analytics aus dem Jahr 2022 wächst die Zahl der angeschlossenen IoT-Geräte weltweit um 18 % auf 14,4 Milliarden. Deshalb wird die Frage, wo eine Messung vorgenommen wurde, genauso wichtig wie die Frage, was gemessen wurde.

Für die Positionsbestimmung gibt es viele Möglichkeiten und zum Teil etablierte Verfahren mit diversen Vor- und Nachteilen. Metirionic arbeitet seit 10 Jahren an einer ständigen Weiterentwicklung des Verfahrens zur Abstands- und Winkelmessung über Funksignale und verwendet dafür bevorzugt das 2,4 GHz Band. Damit ist es möglich, die MARS (Metirionic Advance Ranging Stack) Fiktionalität in IEEE 15.4 und Bluetooth bzw. Bluetooth LE zu integrieren, mit signifikanten Vorteilen für die Anwender, im Vergleich zu anderen Technologien.

Download Datenblatt

Teilen