WLAN-Messuhr

Modul für hohe Reichweiten

Modul für hohe Reichweiten

Bereits die bisherigen Funkmodule der rAAAreware GmbH bieten sichere Funkübertragung von Messwerten jenseits einer geringen Bluetooth Reichweite. Die Funkleistung von WLAN Modulen erlauben eine sichere Datenübertragung auch unter schwierigen Bedingungen. Wo eine Reichweite von bis zu 300 Metern nicht ausreicht oder Umgebungsbedingugungen die Funkleistung beeinträchtigt bietet das neue Modul M4-SMA nun die Möglichkeit die Reichweite nochmals deutlich zu erhöhen.

Anstatt einer integrierten Antenne besitzt das Modul eine RP-SMA Buchse zum Anschluss einer externer Antenne. Damit kann eine handelsübliche WLAN Antenne an das Modul angeschlossen werden. Diese kann eine Stabantenne mit radialer Abstrahlung oder auch eine Richtantenne zur Abstrahlung in eine gewünschte Vorzugsrichtung sein. Weiter ist es durch den externen Anschluss möglich die Antenne über ein Kabel an anderer Stelle  als die Messuhr selbst zu positionieren. Durch den Einsatz einer leistungsstarken Antenne sind Funkreichweiten von weit über 1000 Meter praktisch möglich.

Typische Anwendungsfälle sind ein weit entfernter WLAN Accesspoint oder der Betrieb in einer  anspruchsvollen Umgebung mit hoher Abschirmung oder massiven externen Störquellen.

Das Modul selbst enspricht den technischen Daten des Moduls M4. Die Hauptmerkmale sind:

  • direkte Einbindung in das WLAN Netzwerk
  • Kommunikation über das IoT Protokoll MQTT
  • TCP/IP Mesh Funktionen
  • Modulanschluss für externes Display und weitere Peripheriegeräte
  • Stromversorgung über wiederaufladbaren LiIon-Akku oder Modulstecker
  • Akku-Schnellwechselsystem
  • lokale oder ferngesteuerte Messauslösung
  • programmierbare Intervallmessungen
  • große Softwareauswahl zur Messdatenverarbeitung
  • einfache Integration in Softwareprojekte
  • externe Überwachung von Signalstärke und Akkulaufzeit

Weitere Infos

Teilen