Datenerfassungssystem

Modulare, portable Datenerfassungshardware zur Schall- und Schwingungsanalyse

Modulare, portable Datenerfassungshardware zur Schall- und Schwingungsanalyse

Mit dem Apollo_light-Carrier bietet die Sinus Messtechnik GmbH eine modulare, portable und individuell konfigurierbare Datenerfassungshardware mit einer hohen Anzahl von Messkanälen mittels Apollo_light-Analysatoren an.

Die kostengünstigen Apollo_light-Messgeräte sind als eigenständige USB-Geräte in mehreren Versionen mit unterschiedlicher Kanalzahl verfügbar. Neben der individuellen Nutzung können sie über den Apollo_light-Carrier aber jetzt auch flexibel zu einem frei konfigurierbaren Mehrkanalmesssystem kombiniert werden.

Alle Eingänge bieten Unterstützung für ICP, TEDS und 200V-Versorgungen (bei LEMO). Jedes Apollo_light hat zusätzlich zwei Trigger/Tacho-Eingänge, zwei Signalausgänge und einen Sync-Anschluss zur samplesynchronen Erweiterung der Geräte untereinander. Folgende Versionen sind verfügbar:

  • 2/4-Kanalgerät, wahlweise mit BNC- oder LEMO7-Eingängen
  • 8-Kanalgerät, wahlweise mit NIM-CAMAC-, SMB- oder DSUB-25-Eingängen (Letzeres über BNC-Splitterbox)
  • 16-Kanalgerät mit MDR-Eingangsbuchse über BNC-Splitterbox

Der Apollo_light-Carrier ist besonders zur mehrkanaligen Datenerfassung für Prüfstände geeignet. Durch den optionalen Akku kann das Messsystem aber auch mobil oder im Feld eingesetzt werden. Von Schallleistungsmessungen über Ordnungsanalysen bis hin zur Modalanalyse ist das Messsystem für Messungen in der Fahrzeugentwicklung, zur schall- und schwingungstechnische Gesamtbewertung von Schiffen, für akustische oder strukturdynamische Analysen in der Luft- und Raumfahrt sowie für allgemeine Messungen zur Verringerung der Geräuschentwicklung von Maschinen und Geräten geeignet.

Kompatible Software:

Die modularen Messsoftware Samurai 3.0 der Sinus Messtechnik GmbH bietet mit dem Acoustic Bundle je Kanal:

  • Datenrekorder: Audioaufzeichnung DC ... 20 kHz
  • FFT-Analysator
  • Schallpegelmesser Klasse 1 nach IEC 61672
  • Messung der Nachhallzeiten nach ISO 3382-2
  • Frequenzanalysator: 1/1 und 1/3 Oktaven nach IEC 61260

Mit dem Samurai Vibration Bundle sind folgende grundlegende Analysen enthalten:

  • Übertragungsfunktionen (FRF) zur Analyse mit Impulsanregung oder Shaker
  • digitale Ordnungsanalyse
  • Vibration Meter zur Messung mechanische Schwingungen nach ISO 2954, ISO 7919 und ISO 10816.
  • RMS-Meter zur Messung von Rms- und Peak-Messwerte mit Filterfunktionen

Durch vielfältige Samurai Software-Optionen ist der Apollo_light-Carrier an unterschiedliche Anforderungen einfach adaptierbar. Darüber hinaus bieten wir umfangreiche Schnittstellen und Dokumentationen für weitere Datenakquise- und Analysemöglichkeiten mit Drittsoftware an:

  • Python und C++
  • Sinus-Matlab Toolbox (SMT) für MATLAB® (MathWorks, Inc.)
  • LabView Library für LabView (National Instruments)
  • ARTeMIS Modal: Operational Modal Analysis (OMA) und Experimental Modal Analysis (EMA) der Firma Structural Vibrations Solutions SVIBS
  • MEscope Visual Engineering: Operational Modal Analysis (OMA) und Experimental Modal Analysis (EMA) der Firma Vibrant Technology Inc.

Technische Spezifikation:

  • Eingänge bis 160 Kanäle 24 bit @ 51.2 kHz, ICP
  • Trigger-/Tacho bis zu 20 Kanäle
  • Ausgang bis zu 20 Signalgenerator-Ausgänge
  • Interface USB
  • 4 GB RAM, 128 GB SSD, Windows10
  • Stromversorgung Externe Spannungsversorgung 10…20 VDC
  • Akku (optional) LI-ION 147 Wh oder 200 Wh Abmessung
  • Autonomie ca. 3-4 Stunden mit 200 Wh Akku
  • Synchronisation 1x SYNC/IN, 1x SYNC/OUT, samplegenaue Synchronisation mit externem Takt