Kraftmessung

Neu: Messverstärker ILA – So geht innovative Kraftmessung

Neu: Messverstärker ILA – So geht innovative Kraftmessung

Neu: Messverstärker ILA – So geht innovative Kraftmessung

Neu: Messverstärker ILA – So geht innovative Kraftmessung

Neu: Messverstärker ILA – So geht innovative Kraftmessung

In-Line-Messverstärker ILA – für Ihren Innovationsvorsprung. Denken Sie Ihre Kraftmessanwendung völlig neu!

Einfach der Beste seiner Art: Mit dem innovativen, ultra-kompakten, einkanaligen In-Line-Messverstärker ILA mit herausragender DAQ-Performance perfektioniert GTM die Präzisions-Kraftmesskette. ILA kommt mit EtherCat-Schnittstelle und bietet zusammen mit den leistungsstarken GTM-Kraftaufnehmern – oder anderen DMS-Aufnehmern auch von Drittanbietern – die perfekte und zukunftsfähige Kombination. Für Prüfstandsanwendungen in den Bereichen Material- und Werkstoffprüfung sowie Bauteil- & Strukturprüfung oder für anspruchsvolle industrielle Prozess- sowie die Qualitätskontrolle die beste Lösung!

Werden Sie auch ILA-Fan. Dazu alle ILA-Highlights im Überblick:

  • Schnittstelle: EtherCat
  • Messeingang: DMS-Vollbrücke 80 W – 5 kW
  • Messrate: 40 kS/s
  • Bandbreite: 2 kHz
  • Genauigkeitsklasse: 0,01
  • Power over Ethernet (passiv PoE)
  • Distributed Clocks (1 µS)

Völlig neue Möglichkeiten und optimierte Kosten in der Gesamtanwendung

Weil die Datenerfassung über den ILA direkt bzw. nahe am Sensor erfolgt, ergeben sich komplett neue Optionen für die Auslegung der Gesamtanwendung! Aufwendige und störanfällige Verkabelung über lange Sensorleitungen entfallen – kostengünstigere Ethernet-Kabel können bis ganz nah an den DMS-Aufnehmer gebracht werden.

Dynamisch & präzise – für das Beste aus beiden Welten

ILA vereint die Welten der etablierten Hutschienen-DMS-Messverstärker und der klassischen Datenerfassungssysteme (DAQs): Er bietet eine herausragende messtechnische Performance mit einer Messrate von 40 kS/s, einer Bandbreite von 2 kHz, einer Genauigkeitsklasse von 0,01 und Distributed Clocks (1 µS) – und das bei hoher Anpassungsfähigkeit der Kanalanzahl und ohne zusätzliche Gateways zur Anbindung ins Automatisierungssystem.

Ultra-kompakt & robust – für den Feldeinsatz

Unbegrenzte Möglichkeiten: Der ILA, ausgestattet mit Schutzart IP67, wurde für den Einsatz nah an DMS-basierten Aufnehmern wie etwa Kraftaufnehmer oder Wägezellen entwickelt. Die Systemtopologie wird dank Power-over-Ethernet (PoE)-Funktion dezentral und ausschließlich über industrielle RJ45-Kabel aufgebaut – aufwendige, stör- und fehleranfällige Verkabelungen über lange Sensorleitungen entfallen!

Plug & Process – für den schnellen Einsatz

Handelsübliche Anschlussbuchsen (M12/RJ45) mit IP67, jeweils nur eine Anschlussleitung für Kraftsensor bzw. DMS-Aufnehmer, EtherCat-Kommunikation mit integrierter Versorgung über Power over Ethernet: ILA lässt sich einfach, schnell und flexibel über den gesamten Lebenszyklus der Anwendung integrieren – auch in Bestandsanwendungen!

Datenerfassung auf höchstem Niveau – mit EtherCat-Schnittstelle

Der neue ILA ermöglicht dank EtherCat-Schnittstelle die einfache Integration der hoch performanten Datenerfassung nahe am Kraftaufnehmer. Hauptanwendungen sind Prüfstandsanwendungen in den Bereichen Material- und Werkstoffprüfung sowie Bauteil- und Strukturprüfung ebenso wie für anspruchsvolle industrielle Qualitäts- und Prozesskontrolle beispielsweise in der Automobilindustrie, Medizintechnik oder Luft- und Raumfahrt.

Knallhart gut. Die „Best-in-Class“ Präzisions-Kraftmesskette aus einer Hand

Für den Anwender ein großer Vorteil und in Summe noch viel besser als in vielen Einzelteilen: Die gesamte hochpräzise und smarte Kraftmesskette kommt von einem Hersteller. GTM bietet sämtliche Komponenten in höchster Qualität, vom Kraftaufnehmer und den passenden mechanischen Adaptern, wie z. B. Fußplatten, über die notwendigen Anschlussleitungen und Stecker bis hin zur EtherCat-Schnittstelle und natürlich dem ILA selbst.

Mehr Infos

Teilen

aktuelle Newsletter