Automatisierung

Neue Komponenten mit Funktionen für Predictive Maintenance

Neue Komponenten mit Funktionen für Predictive Maintenance

Neue Komponenten mit Funktionen für Predictive Maintenance

Neue Komponenten mit Funktionen für Predictive Maintenance

Neue Komponenten mit Funktionen für Predictive Maintenance

Carlo Gavazzi, Spezialist für Komponenten der Industrie- und Gebäudeautomation, präsentiert auf der Messe SPS 2021 in Nürnberg neue Komponenten mit Funktionen, die Ausschuss in der Produktion verringern und den Wartungsaufwand senken.

So hat der Hersteller in die digitalen Halbleiterrelais der NRG-Baureihe, die Überwachungs- und Diagnoseinformationen an die SPS übertragen, für eine präzise Temperaturregelung von Heizungsanwendungen eine Phasenanschnittsteuerung, eine Sanftanlauf-Funktion sowie Spannungskompensation integriert. Weiterhin unterstützt das Steuergerät und Gateway der NRG-Baureihe jetzt auch EtherCAT. Mittels IO-Link umgesetzte Funktionserweiterungen der neuen Lichtschranken-Serie PD30...IO verringern den Aufwand insbesondere für Einrichtung und Wartung. Neu ist weiterhin die Logging-Funktion zum Auslesen von Fehlermeldungen im dreiphasigen Sanftanlaufgerät RSGT für Pumpen und Ventilatoren. Für den Bereich der mobilen Maschine präsentiert der Hersteller erstmals induktive Sensoren mit E1-Zulassung.

Eine möglichst genaue Regelung der Temperatur von Heizelementen in der Kunststoffverarbeitung erhöht die Qualität der Endprodukte. Die neue Ausbaustufe der digitalen NRG-Halbleiterrelais hält die an die Last abgegebene Ausgangsleistung stabil, indem sie die Regelstufe automatisch an Netzspannungsschwankungen anpasst. Die Kompensation erfolgt mithilfe eines Algorithmus proportional zum vorgegebenen Sollwert. Der hohe Einschaltstrom von IR-Heizelementen wird durch die Sanftanlauf-Funktion des Halbleiterrelais begrenzt. Sie ermöglicht Anlaufprofile mit vorgegebener Anlaufzeit oder mit vorgegebenem Maximalstrom. Die Verschiebung des Zündwinkels durch den Phasenanschnitt ermöglicht die Steuerung der Leistung mit einer sehr hohen Auflösung. Unterstützt werden die industriellen Ethernet-Protokolle Profinet, EtherNet/IP und EtherCat.

Smarte Sensoren

Die neue Miniaturlichtschranken-Serie mit IO-Link-Kommunikation wurde für Anwendungen wie Verpackungsmaschinen und Fördersysteme in Branchen wie der Holz-, Kunststoff- und Metallverarbeitung konzipiert. Über IO-Link sind die Sensoren vollständig konfigurierbar. Anwendungsfunktionen wie Geschwindigkeit und Länge, Mustererkennung, Teilerfunktion und Objekt- und Lückenüberwachung können exakt an Kundenanforderungen angepasst werden. Wartungsinformationen durch Ferndiagnose sind bis auf die Sensorebene verfügbar.

Benutzerfreundliche Softstarter-Familie

Das RSGT ist ein sehr kompakter und benutzerfreundlicher vollgesteuerter Motor-Softstarter für 3-Phasen-Wechselstrom-Asynchronmotoren von 12A bis 55 A. Ein selbstlernender Algorithmus passt seine Parameter an unterschiedliche Anwendungen und Lastbedingungen an. Ein Modbus/ RTU-Kommunikationsport mit einer 2-Draht-RS485-Verbindung ermöglicht die Echtzeitüberwachung und liefert ausreichend historische Daten für eine Fehlersuche bei Störungen.

Robuste induktive Sensoren

Mobile Maschinen gehören zu den schwierigsten Anwendungen für Sensoren. In Lastkraftwagen, Agrar- und Baustellenfahrzeugen oder Autokränen montierte Sensoren unterliegen hoher mechanischer und thermischer Beanspruchung sowie elektrischen und elektromagnetischen Störeinflüssen. Mit ICS E1 hat Carlo Gavazzi eine neue Serie robuster, langlebiger Sensoren in den Baugrößen M12 bis M30 mit 4 bis 22 mm Schaltabstand entwickelt, die den rauen Betriebsbedingungen standhalten und einen zuverlässigen Betrieb des Fahrzeugs ermöglichen.

SPS: Halle 9, Stand 450

Teilen

aktuelle Newsletter