Spezialisten für Taupunkt, relative Feuchte und Sauerstoffkonzentration
Sensorik nach Maß
Sensor- und Messtechnik
E+E Elektronik
Manner Sensortelemetrie
Sensoren Pewatron
AstroNova Test & Measurement
Herrliche Augenblicke
Sensor- und Messtechnik Synotech Messwerteerfassung  SIRIUS
Think positive!

Schluss jetzt damit und Kopf hoch! Es ist noch nicht vorbei hier, wir schaffen das! Zusammen!
Jerome Boateng In der Halbzeit des Schwedenspiels bei der WM 2018, als die Spieler schon auf dem Weg zurück aufs Spielfeld gewesen sind.

Der Geschäftsplan sieht vor, eine Pilotanlage für die Serienproduktion von Fahrzeugen sowie zur Herstellung von NanoFlowcell-Flusszellen und bi-ION Elektrolytflüssigkeit zu errichten. Damit beginnt ein neues Zeitalter für die Elektromobilität
NanoFlowcell Holding will 3,1 Milliarden Euro einsammeln, um 25.500 Elektroautos mit einer Flusszellen-Batterie nebst Energie-Flüssigkeit aufzubauen.

Seitdem Seehofer Sportminister ist, gewinnen wir kein Spiel mehr.
Ralf Stegner Der SPD-Bundesvize scherzte im Talk bei Markus Lanz beim Thema Weltmeisterschaft

Highlights von CSM auf der Sensor + Test: neue Messmodule und Datenlogger

Dieses Jahr präsentieren wir Ihnen neue Lösungen für Spannungs- und Strommessungen in HV-Umgebungen mit Breakout-Modulen und schnelle Messungen bzw. viele Messkanäle an Fahrzeug-Komponenten mit Modulen auf EtherCAT®-Basis sowie einen neuen CAN-Datenlogger.

Messung von Spannung, Strom und Leistung in Hochvolt-Umgebungen: die HV Breakout-Module

Die ein- oder dreiphasigen HV Breakout-Module (BM) von CSM können sicher, komfortabel, hochgenau und synchron Spannungen und Ströme erfassen. Zusätzlich bieten sie eine Online-High-Speed-Leistungsberechnung.

Spannungen bis zu ±1.000 V werden direkt gemessen. Strommessungen erfolgen über Shunt-Module, die Differenzverstärker sowie Temperatursensor und Speicher für Kalibrierdaten zur automatischen Online-Temperaturkompensation enthalten.

Die HV BM sind für Spannungs- und Strommessungen im HV-Bordnetz an Batterie, Inverter, Elektromotor und Nebenaggregaten konzipiert, d. h. DC- und AC-seitig einsetzbar.

Für einphasige Messanwendungen an HV-Spannung-führenden Kabeln mit Strömen bis zu ±1.000 A wurden die HV BM 1.1 und 1.2 konzipiert. Das HV BM 3.1 erlaubt die dreiphasige Messung an HV-Spannung-führenden Kabeln mit Strömen bis zu ±32 A, wie sie z. B. öffentliche Ladestationen liefern. Dabei bietet die dreiphasige Messung in nur einem Gehäuse erhebliche Kosten- und Platzvorteile.

Spannung, Strom und Leistung werden digital über EtherCAT® mit bis zu 1 MHz Messdatenrate und gleichzeitig parallel über einen CAN-Bus zur Verfügung gestellt.

Zuwachs für die Messmodule der AD4 ECAT MM-Serie

Die AD4 ECAT MiniModul-Serie ist für die Erfassung schneller Analogsignale im dezentralen Anwendungsbereich der Fahrzeugmesstechnik konzipiert. Die Module bieten die Möglichkeit, Messungen bei hoher Ethernet-Bandbreite durchzuführen. Die EtherCAT® Zeitsynchronisationsmechanismen werden dabei vollständig unterstützt.

Die neuen Familienmitglieder AD4 IE100 und AD4 IG100 bieten Messbereiche von ±1 V bis ±20 V und Messdatenraten bis zu 100 kHz pro Kanal.

Für Messaufgaben mit hochfrequenten IEPE-Sensoren, wie Beschleunigungsaufnehmern und Mikrofonen, ist das neue Messmodul AD4 IE100 ideal geeignet. Es verfügt über eine galvanisch getrennte Sensorversorgung mit bis zu 24 V Speisespannung.

Für wechselnde Anforderungen und Messsignale mit höherer Dynamik, wie anspruchsvollen Messaufgaben an Verbrennungsmotoren und deren elektrischen Aggregaten, wurde das neue AD4 IG100 MiniModul mit einer hochgenauen, bipolaren Sensorversorgung (±5 bis ±15 V DC) entwickelt.

Datenaufzeichnung mit den UniCAN 3 Datenloggern

Bis zu 12 CAN-Schnittstellen, frei konfigurierbare digitale Ein- und Ausgänge, Wake-on-CAN, LAN, WLAN – bei der Entwicklung des UniCAN 3 Datenloggers haben wir eine Menge neuer Features eingebaut.

Mit dem CSM UniCAN 3 Datenlogger als Weiterentwicklung der bewährten UniCAN 2 Stand-alone-Datenlogger sind Sie deshalb auch für zukünftige Messaufgaben, bei denen Messdaten und Steuergeräte-Informationen erfasst werden müssen, bestens gerüstet.

Der UniCAN 3 unterstützt, wie vom UniCAN 2 gewohnt, optional verschiedene CAN-Protokolle (CCP, XCP,…) und Software-Erweiterungen (CANsend, CAN Stimulation,…).

Der Datenaustausch der aufgezeichneten Daten kann per Fernübertragung durch UMTS/EDGE/CDMA, LTE oder WLAN erfolgen, alternativ auch lokal per Netzwerk (LAN) oder Wechsel der CF-Karte.

Mehr Details zu diesen und weiteren Neuigkeiten erhalten Sie bei uns an Stand 1-300!


20.06.2018

Raiffeisenstraße 36
70794 Filderstadt
DEUTSCHLAND
Tel.: +49 711 77964-20
Fax: +49 711 77964-40
infocsmde
https://www.csm.de
messweb.de: Nachrichten aus der Messtechnik-Welt, Informationen zu Firmen/Organisationen, Produkten