Spezialisten für Taupunkt, relative Feuchte und Sauerstoffkonzentration
E+E Elektronik
Sensor- und Messtechnik
Manner Sensortelemetrie
Sensoren Pewatron
AstroNova Test & Measurement
Synotech Sensor und Messtechnik SINUS Messtechnik

Sensorik im Wachstum als entscheidender Treiber der Digitalisierung

Sensorik ist nicht nur Teil von Industrie 4.0 und Digitalisierung. Sensorik ist ein entscheidender Treiber dieser Entwicklungen. Ein Blick auf das erfolgsreiche Geschäftsjahr 2018 der NCTE AG zeigt wie rasant dieses Geschäftsfeld wachsen kann.

Die NCTE AG, Spezialist für berührungsfreie Sensortechnik, entwickelt und vertreibt Sensorsysteme in den Bereichen E-Mobility, Industrie 4.0, Motorsport, E-Bike sowie Medizintechnik. Mit der Hilfe von Magnetfeldern misst die patentierte Technologie Größen wie Drehmoment, Kraft, Scherung, Drehzahl oder Biegung berührungslos, wartungsfrei und langzeitstabil unter schwierigsten Bedingungen, wie extremen Temperaturen und Vibrationen.

200 Prozent mehr ausgelieferte Sensoren

NCTE hat das Geschäftsjahr 2018 mit einem Rekord abgeschlossen: 200 Prozent mehr ausgelieferte Sensoren. Gegenüber den Stückzahlen in 2017 hat sich die Produktion damit verdreifacht. Vor allem drei große Kunden haben ihre Bestellungen stark erhöht. „Wir haben uns im vergangenen Jahr mit einem neuen Standort vergrößert, die Produktion modernisiert und neue Fertigungslinien aufgebaut. Das hat sich ausgezahlt“, sagt Verena Graf, Vorstand der NCTE AG. Im neuen Firmengebäude in Oberhaching bei München beschäftigt der Mittelständler mittlerweile ca. 45 Mitarbeiter. „2019 wollen wir weiterwachsen und die Produktion noch einmal steigern“, ergänzt Graf.


13.05.2019

Raiffeisenallee 3
82041 Oberhaching
DEUTSCHLAND
Tel.: +49 89 665619-0
Fax: +49 89 665619-29
infonctede
http://www.ncte.de
messweb.de: Nachrichten aus der Messtechnik-Welt, Informationen zu Firmen/Organisationen, Produkten