Taupunktmessung

Automatischer Taupunkt-Analysator Michell Condumax CD603

Automatischer Taupunkt-Analysator Michell Condumax CD603

Michell Instruments präsentiert erstmals auf der Achema den Taupunkt-Analysator Michell Condumax CD603 mit neuer Detektionstechnologie. Der Automatische On-line Kohlenwasserstoff- und Wassertaupunkt Analysator basiert auf der Taupunktspiegeltechnologie und liefert zuverlässige Daten für die Qualitätsbestimmung von Erdgas.

Der Automatische On-line Kohlenwasserstoff- und Wassertaupunkt Analysator basiert auf der Taupunktspiegeltechnologie und liefert zuverlässige Daten für die Qualitätsbestimmung von Erdgas. Neu ist die fortschrittliche und hochauflösende Detektionstechnologie zur sicheren Unterscheidung von Wasser- und Kohlenwasserstoff-Kondensat. Zusätzlich punktet der CD603 durch zahlreiche weitere neue Funktionen. Dazu gehört unter anderem die verbesserte Harmonisierung des Kohlenwasserstoff-Kondensationspunkts mit einer Nachweisschwelle von 5 mg/m3. Eine integrierte hochauflösende Kamera liefert mit einem Zeitstempel versehene Standbilder oder Videoaufnahmen der Spiegeloberfläche während der Messung. Der Analysator ist für den weltweiten Einsatz in EX- Bereichen der Zonen 1 und 2 sowie in EX-Bereichen der Klasse I, Div. 1 zertifiziert und zugelassen.

Ein weiteres Highlight der Achema wird die „H2 Lounge“ sein, die einen Überblick über das Produktportfolio für Wasserstoffanwendungen bietet.

Ein Bild, das Text enthält. Automatisch generierte Beschreibung

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf  unserem Messestand auf der Achema, Halle 11.1 Stand E27.

Weitere Informationen

Teilen