Drehgeber

Messräder als Zubehör

Messräder als Zubehör

Mit einem clever gestalteten Zubehörbaukasten erweitert Posital das Einsatzspektrum seiner weltweit bewährten Ixarc-Drehgeberfamilie.

Mit Messrädern und einem neuen federbelasteten Schwenkarm-Montagesystem werden aus klassischen Drehwinkelgebern bzw. Rotary Encodern im Handumdrehen lineare Positions- und Geschwindigkeitssensoren. Punkten können die mit Messrädern bestückten Ixarc-Geber etwa bei komplexen Förderbandanlagen, in denen Geschwindigkeits- und Positionsdaten unterschiedlicher Subsysteme exakt erfasst und in der Steuerung synchronisiert werden müssen. Prädestiniert sind die Rad-Encoder-Baugruppen für das präzise lineare Erfassen unterschiedlichster Werkstoffe und Materialien. Ihr Einsatzspektrum reicht vom hochgenauen Ablängen von Papier und Stoffen bis zu Draht oder Blech.

Weitere Infos